CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Weiterführende Informationen

News

Minderheitensprachen der Alpen erobern neue Medien

Bisher war das Erlernen des Romanischen praktisch nur über das Deutsche möglich. Seit Ende letzten Jahres stellt die Lia Rumantscha, der Dachverband der romanischen Sprachen, "myPledari" ein englisch-romanisches online-Wörterbuch kostenlos zur Verfügung.
Es können Ausdrücke in allen romanischen Schriftformen (Rumantsch Grischun und fünf Idiome) eingegeben und gesucht werden. Die Datenbank enthält zur Zeit ca. 4300 Einträge und soll erweitert werden. Auch elektronische Dokumente sollen in beiden Sprachen in Zukunft abgerufen werden können.
Auf CD-Rom können jetzt Wörter in Grödner-Ladinisch und Deutsch nachgeschlagen werden. Das ladinische Kulturinstitut "Micura de Rü" hat die neue CD-Rom Mitte Dezember präsentiert. Zusätzlich zu 21.000 deutschen Einträgen liefert die CD zu vielen Wörtern ein Bild und die richtige Aussprache sowie Informationen zu Rechtschreibung und Grammatik. Die CD-Rom ist für 16 EUR beim Kulturinstitut oder im Buchhandel erhältlich.
Quellen und Infos: www.mypledari.ch (en/romanisch), 18.12.2003 www.liarumantscha.ch (de/en/romanisch), www.ladinia.net/micura/go.html (de/it/en/ladinisch), http://wai.provinz.bz.it/lpa/news/detail_d.asp?artc (de)