CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Veranstaltung

Wieviel Mensch erträgt der Wald?

02.11.2021
Chancen und Herausforderungen der Alpenkonvention - Tourismus und Bergwald.
Datum
  • 10.11.2021 von 10:00 bis 16:00
Ort

Wien/A, Himmelstraße 125, 1190 Wien

Google Maps
Export ICS Export

Im Rahmen dieses Workshops sollen sowohl die Herausforderungen, die mit dem vermehrten BesucherInnendruck im Wald einhergehen, explizit beleuchtet werden, als auch die Perspektiven und positiven Effekte des Waldes auf seine BesucherInnen (Gesundheit, Umweltbewusstsein, usw.) in den Fokus gestellt werden, um die Möglichkeiten der Lenkung
von BesucherInnenströmen bzw. der touristischen Nutzung durch die Alpenkonvention herauszuarbeiten und unser aller Verantwortung für den Waldschutz wahrzunehmen. Darüber hinaus soll diskutiert werden, ob und wenn ja, welche neuen Regelungen es im Forstgesetz oder anderen Materiengesetzen benötigt, um illegale Erholungsnutzungen des Waldes (Skitouren durch Verjüngungsflächen, Mountainbiken auf nicht ausgewiesenen Wegen etc.) zu unterbinden und zu sanktionieren.

Programm

Programm
Typ Titel
Wieviel Mensch erträgt der Wald Programm Wieviel Mensch erträgt der Wald Programm