CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Veranstaltung

Datum 25.08.2020
Ort Online
Exportieren ICS-Export

Online - Kongress: Vielfalt statt Verschwendung - Nachhaltige Lehren aus der Corona-Krise

Als Alternative zum diesjährigen Naturkongress, der aufgrund der Corona-Pandemie erst in einem Jahr stattfinden kann, haben wir ein virtuelles Format entwickelt. Hiermit stellen wir Ihnen den eco.ch Online-Kongress 2020 zum Thema Vielfalt statt Verschwendung – Nachhaltige Lehren aus der Corona-Krise vor.

Der Online-Kongress 2020 von eco.ch legt die Themenschwerpunkte auf «Biodiversität» und «Suffizienz» in Bezug auf eine Transformation hin zu mehr Nachhaltigkeit nach der Corona-Krise. Am Dienstag, 25. August 2020 kommen Expertinnen und Experten aus verschiedenen Bereichen zusammen, um die Thematik «Vielfalt statt Verschwendung – Nachhaltige Lehren aus der Corona-Krise» gemeinsam zu diskutieren und Lösungen zu erarbeiten.

Die Krise hat uns klar gezeigt, dass Suffizienz und Erhaltung der Biodiversität eng zusammenhängen und dass eine Ausbeutung von Ressourcen und Ökosystemen einen negativen Einfluss auf unser Leben hat. Das Ziel ist es, mit zentralen Akteurinnen und Akteuren Lösungen zu erarbeiten, wie nach der aktuellen Krise ein gesellschaftlicher Wandel in der Schweiz vorangebracht werden kann. Der Kongress bietet die Möglichkeit, sich zu vernetzen, Synergien zu finden und durch einen aktiven Austausch bestehende und neue Projekte voranzutreiben.

Das virtuelle Format richtet sich an Entscheidungstragende sowie Stakeholder aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Umweltschutz und Zivilgesellschaft, die sich durch die aktuelle Krise mit einer Transformation zu mehr Nachhaltigkeit befassen möchten, insbesondere in den Bereichen Biodiversität und Suffizienz.

Weitere Informationen und Anmeldung: www.eco.ch/onlinekongress/