CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Veranstaltung

Protestvisite in der Trift

01.07.2020
Die Trift ist eine einzigartig schöne Landschaft mit ungestüm sprudelnden Bächen und einem lebendigen Gletschervorfeld. Diese unberührte Wildnis darf den Ausbaugelüsten der Stromwirtschaft nicht geopfert werden. Neue Stauseen sind für die Energiewende nicht nötig, es gibt Alternativen für Produktion, Speicherung und saisonale Umlagerung von Strom.
Datum
  • 15.08.2020 um 10:00 bis 16.08.2020 um 16:00
Ort

Gadmen/CH (BergstationTriftbahn)

Google Maps
Export ICS Export

Das Triftprojekt der KWO ist ein Tropfen auf den heissen Stein der Energiewende, aber eine zerstörerische Flut für die betroffene Naturlandschaft.
Wir wollen sichtbar machen, was den letzten freien Gewässern und Gebirgslandschaften in der Schweiz droht. Kommt mit, unterstützt unseren Widerstand, freut Euch an der Schönheit der Trift!

Programm

Samstag Protestwanderung. Wir steigen mit bunten Transparenten ab der Bergstation Triftbahn zur Triftbrücke und zur Windegg-hütte (2 Std). Verpflegung aus dem Rucksack. Abend und Nacht verbringen wir in der Windegghütte SAC, falls wir viele sind, auch in Zelten.
Abend Apéro bei der Windegghütte. Wer mag, kann ad hoc reden, spielen, singen, die Gäste beglücken...
Sonntag Geleitete Wanderung. Über die Triftbrücke und entlang des natürlichen Triftsees gehen wir zum jüngsten Teil des Gletschervorfelds, eventuell auch durch den Bach zur westlichen Seite. Die Biologin und Spezialistin für Auen und Gletschervorfelder Mary Leibundgut bietet eine Führung zu Glaziologie, Geomorphologie und Botanik. Verpflegung aus dem Rucksack. Gemeinsamer Rückweg bis zur Triftbrücke (Ankunft ca. 15 Uhr), dann individueller Abstieg zur Triftbahn (Reservation erforderlich) oder ins Tal.
Achtung: Der Weg zum Gletschervorfeld führt über Eisen-leitern und durch unwegsames Gelände. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind erforderlich. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung.

Anmeldung
>>
Bis 25. Juli 2020 an: [email protected]
(Name, Vorname, SAC-Mitglied, Vegi oder Fleisch, wie
viele Personen aus demselben Haushalt, Anreisevariante, allfällige Darbietungen am Samstagabend)

Mehr Informationen
>> www.cipra.org/de/dossiers/natur-und-mensch/landschaft-bewegt/wanderung-zur-triftbruecke-und-windegghuette-1720-m