CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Veranstaltung

Datum 25.09.2019 18:30 - 22:00
Ort Dornbirn/A
Exportieren ICS-Export

Migration und kulturelle Vielfalt in den Alpen

Schon immer haben Menschen die Alpen durchquert, verlassen oder sich hier niedergelassen – sei es aus wirtschaftlicher Not oder Abenteuerlust, auf der Flucht vor Krieg, aus Liebe oder um ihren Wissensdurst zu stillen. Die Begegnungen von Menschen unterschiedlicher Herkünfte, Sprachen und Kulturen haben auch Liechtenstein und Vorarlberg geprägt. Wie kann kulturelle Vielfalt und Pluralismus zu einer Stärke der Gesellschaft werden? Wie wollen wir in Zukunft miteinander umgehen? Wir laden Sie herzlich ein, über diese Fragen zu diskutieren. Erfahren Sie mehr über die Ergebnisse aus dem alpenweiten Projekt PlurAlps.

Wann & Wo:

Mittwoch, 25. September 2019, 18:30 Uhr
Färbergasse 17b, Erdgeschoss, Dornbirn

Programm:

  • Poetry Slam Flucht und Heimat
  • Themenheft SzeneAlpen «Komm, wir gehen! Bleib, wir kommen!»
  • PlurAlps – Pluralismus im Alpenraum Pilotregionen Bregenzerwald/A und Valle Stura/I
  • Podiumsdiskussion 

    Martina Rüscher, Landtagsvizepräsidentin Vorarlberg
    Eva Grabherr, Geschäftsführerin «okay.zusammen leben»
    Omar Khir Alanam, Slampoet und Autor
    Guido Flatz, Bürgermeister der Gemeinde Doren

  • Apéro
Der Eintritt ist kostenlos.

Bitte notieren Sie sich das Datum in Ihrem Terminkalender!
Gerne können Sie sich auch schon anmelden, per Email an: international@cipra.org
Mehr über das Projekt: www.cipra.org/de/pluralps
abgelegt unter: