CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Veranstaltung

Datum 30.01.2019
Ort Graz/A
Exportieren ICS-Export

Klimaschutz und Energiewende – Chancen für Stadte und Gemeinden

Seminar

Klimaschutz ist ein Gebot der Stunde. Große Anstrengungen sind notwendig. Der Nutzen für Städte und Gemeinden ist aber vielfältig und reicht von Kostensenkungen über Imagegewinne bis hin zu motivierten und zufriedenen Mitbürgern. Das Forum Wissenschaft & Umwelt hat daher ein Veranstaltungsangebot zu diesem Thema entwickelt. Das Seminar am 30. Jänner 2019 in Graz hilft, Vorteile einer konsequenten Energie- und Klimapolitik für Städte und Gemeinden und ihre Bevölkerung nutzbar zu machen. Zielgruppen des Seminars sind: BürgermeisterInnen, AmtsdirektorInnenen, Energiebeauftragte bis hin zu interessierten MitbürgerInnen.

Ziele:

  • Bewusstsein für Notwendigkeit und Chancen der Energiewende stärken
  • Motivation für konkretes Handeln steigern
  • Kenntnisse über grundlegende Zusammenhänge, Ziele einer zukunftsfähigen Energie- und Klimastrategie, sinnvolle Maßnahmen vermitteln
  • spezifische Chancen und Möglichkeiten der Städte und Gemeinden aufzeigen
  • Best-Practice-Modelle: Lernen aus der Praxis anregen
  • konkrete Maßnahmen in der Gemeinde entwickeln

Renommierte Wissenschafter und Praktiker wie z.B. arbeite und diskutieren im Rahmen des Seminars:

  • Univ.-Prof.in DIin Dr.in Gerlind Weber (Raumplanungsexpertin)
  • Frau Mag.a Christine Schwaberger, Land Steiermark, A13, Bau- u. Raumordnung - Örtliche Raumplanung
  • DI Dieter Preiß, Land Steiermark, A15, Energie, Wohnbau, Technik FA Energie und Wohnbau

Die Veranstaltung wird vom BMNT, vom Österreichischen Gemeindebund und vom Österreichischen Städtebund unterstützt.

Weitere Informationen: wachstumimwandel.at/events/seminar-klimaschutz-und-energiewende-chancen-fuer-staedte-und-gemeinden