CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Veranstaltung

Datum 19.09.2018 - 21.09.2018
Ort Nußdorf/AT
Exportieren ICS-Export

FFH-Lebensraumtypen alpiner Fließgewässer

Die Tagung gibt einen Überblick über die Ergebnisse des FFH-Monitorings sowie über den aktuellen Stand der Managementplanung in Österreich und Deutschland. Dabei wird erläutert, wie naturschutzfachliche und wasserwirtschaftliche Ziele synchronisiert und eine gemeinsame Leitbildentwicklung erfolgen kann.

Alpine Fließgewässerlebensräume sind im gesamten Alpenraum stark gefährdet. Die Gefährdungsursachen und ihre Auswirkungen sind vielfältig: Flusskorrektion, Wasserkraftnutzung, Wildbachverbauung oder Hochwasserschutzmaßnahmen reduzieren die Abfluss- und Geschiebedynamik und damit die natürlichen Prozesse im Ökosystem Alpiner Wildfluss.

Download Infoblatt