CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Meldungen

Bienokratisch, das neue Alpenenglisch

30.03.2020
Bienokratisch, das neue Alpenenglisch

Soziokratie, Holokratie, Kollegiale Führung, Agile Selbstorganisation – zahlreiche neuartige Organisationsmodelle hat die CIPRA schon ausprobiert. Mit mässigem Erfolg. Mit der Bienokratie haben wir nun endlich eine naturnahe Organisationsform gefunden, die uns entspricht.

Weiterlesen...

Bestäuberparadiese für Bienen

30.03.2020
Bestäuberparadiese für Bienen

Ob Bienenhaus, Böschungsmauer oder Blumenwiese – Gemeinden können viel für den Schutz ihrer Bienen tun. Gute Beispiele aus dem Alpenraum zeigen, wie es geht.

Weiterlesen...

Die Königin der Insekten

30.03.2020
Die Königin der Insekten

Emsig, solidarisch, rein: Die Biene und ihr Staat sind seit jeher tugendhaftes Vorbild für die Menschen. Ihre Bedeutung spiegelt sich in unserer Geschichte, Sprache und Kultur wider – von der Steinzeit bis heute.

Weiterlesen...

Kritik an neuen Jagdgesetzen

26.03.2020
Kritik an neuen Jagdgesetzen

Wenn sich Jagd und Artenschutz ins Gehege kommen: Einige Alpenländer und -regionen wollen die Jagd auf Wildtiere gesetzlich neu regeln. Das sorgt für Kritik.

Weiterlesen...

Ein Plädoyer für die Wildbiene

20.03.2020
Ein Plädoyer für die Wildbiene

Die meisten Menschen denken zuerst an Honig, wenn die Rede von den Bienen ist. Doch die Welt der Bienen in den Alpenländern ist weit mehr als süsser Brotaufstrich.

Weiterlesen...

Einsatz für Naturschätze

11.03.2020
Einsatz für Naturschätze

Von Mooren, Versuchswiesen und Trockensteinmauern: Naturvielfalt zu stärken war das Ziel von fünf Pilotregionen im alpenweiten Projekt speciAlps, das im März 2020 erfolgreich abgeschlossen wurde.

Weiterlesen...

Cool bleiben trotz Klimawandel

11.03.2020
Cool bleiben trotz Klimawandel

Grüne Oasen und Notfallpläne: Warum sich das Klima in den Alpen immer schneller aufheizt und wie sich Regionen an klimatische Veränderungen anpassen können.

Weiterlesen...

Kleine Biene, grosse Wirkung

05.03.2020
Kleine Biene, grosse Wirkung

Warum wir Honig, Bestäuber und Artenvielfalt brauchen: Dieser Frage widmet sich das im März 2020 erschienene Themenheft SzeneAlpen.

Weiterlesen...

Sabbatical in den Alpen

21.02.2020
Sabbatical in den Alpen

Eine längere Auszeit nehmen und dabei etwas zurückgeben: Das «Alpine Sabbatical» in der Schweiz bietet eine sinnstiftende Alternative, die Freizeit zu verbringen.

Weiterlesen...

Flashmobs für Flüsse

06.02.2020
Flashmobs für Flüsse

Nahezu 100 Flashmobs fanden Ende Januar 2020 italienweit statt, um die Flüsse und deren Ökosysteme vor einer Übernutzung zu schützen. Auch andernorts in den Alpen regt sich Widerstand gegen Wasserkraftprojekte.

Weiterlesen...