CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Meldungen

Kopfsache: Unser Bild vom Klimaschutz

03.06.2020
Kopfsache: Unser Bild vom Klimaschutz

Klimawandel, Klimakrise, Klimanotstand: Wie finden wir die richtigen Worte, um über die globale Erwärmung zu sprechen? Bei der Online-Konferenz der Alpinen Partnerschaft für lokale Klimaaktionen am 30. Juni und 1. Juli 2020 steht die Kommunikation über Klimaschutz im Mittelpunkt.

Weiterlesen...

Nachhaltiger leben durch Corona?

29.05.2020
Nachhaltiger leben durch Corona?

Pop-Up Fahrradwege in Städten, Bio-Boom bei Lebensmitteln – Corona befördert den Trend zu nachhaltigeren Lebensstilen auch in den Alpenländern. Ein Trend, der womöglich gekommen ist, um zu bleiben.

Weiterlesen...

Via Alpina: 20 Jahre Weitwandern

27.05.2020
Via Alpina: 20 Jahre Weitwandern

Seit 20 Jahren verbindet der grenzüberschreitende Weitwanderweg «Via Alpina» alle acht Alpenländer von Triest bis Monaco. Auf fünf Routen verbindet er Menschen, Lebens- und Naturräume nicht nur physisch, sondern auch symbolisch miteinander.

Weiterlesen...

Ko-Adaption von Mensch und Wolf

22.04.2020
Ko-Adaption von Mensch und Wolf

Wölfe kehren zurück in die Alpen: Wie eine Ko-Adaption von Mensch und Raubtier möglich ist, will die CIPRA in einem Projekt mit Beteiligten auf lokaler Ebene diskutieren.

Weiterlesen...

Bergsteigerdörfer expandieren in die Schweiz

22.04.2020
Bergsteigerdörfer expandieren in die Schweiz

Nach Österreich, Deutschland, Italien und Slowenien soll die Initiative Bergsteigerdörfer nun auch in der Schweiz Fuss fassen. Die Bergsteigerdörfer stehen für alternative und naturnahe Tourismusentwicklung im Alpenraum.

Weiterlesen...

Klimaschonend aus der Krise?

22.04.2020
Klimaschonend aus der Krise?

Regierungen haben alpen- und weltweit noch alle Hände voll zu tun mit der Corona-Pandemie und deren Folgen. Erste politische Initiativen für einen klimafreundlichen Wiederaufbau der Wirtschaft formieren sich.

Weiterlesen...

Coronakrise im Alpentourismus

15.04.2020
Coronakrise im Alpentourismus

Leere Skipisten, verlassene Hotels, einsame Berggipfel: Ein Virus hat auch den für viele Alpenregionen so wichtigen Tourismus lahmgelegt. Was nun?

Weiterlesen...

Alpenweites Pestizid-Theater

02.04.2020
Alpenweites Pestizid-Theater

Gemeinden und Städte in Frankreich verbieten Pestizide, Österreich verbannt Glyphosat und die Zivilgesellschaft sammelt Unterschriften für mehr Bienenschutz. Ein Streit über Zuständigkeiten, Formfehler und Gesundheit.

Weiterlesen...