CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Österreich

Meldungen, Publikationen, Medienmitteilungen, Positionen - auf dieser Seite finden Sie aktuelle und alpenrelevante Informationen aus Österreich.
Ausstellung „Von blauen Ziegen und schwarzen Schweinen“ vor vollem Haus eröffnet

"Von blauen Ziegen und schwarzen Schweinen - Eine Ausstellung über eine Reise quer durch die Alpen zu den letzten ihrer Art" lautet der Titel der sehenswerten Fotoausstellung von Günter Jaritz, die gestern Abend am 27. Mai 2015 im Tirolerhof im Tiergarten Schönbrunn ihre Vernissage feierte. Die Ausstellung ist noch bis 21. Juni im Tirolerhof zu bewundern.

Veranstaltungsrückblick: CIPRA Österreich beim Europatag 2015 in Rabenstein an der Pielach

Aus Anlass der Erklärung des französischen Außenministers Robert Schuman, einem der Gründungsväter der Europäischen Union, organisierte die EuropeDirect Infostelle des Landes Niederösterreich den diesjährigen Europatag. Landesrätin Mag. Barbara Schwarz – in Vertretung von Landeshauptmann Dr. Pröll – eröffnete diese Festveranstaltung am 5. Mai 2015 im Gemeinde- und Kulturzentrum in Rabenstein an der Pielach.

Die Broschüre Natura 2000 im Wald liefert eine kompakte und anschauliche Darstellung der wichtigsten Themenfelder zu Natura 2000. Sie soll den Lesern einen verständlichen Überblick über Ziele, Funktionsweise und Umsetzung von Natura 2000 im Wald geben sowie die Bedeutung der natürlichen Vielfalt in Österreichs Wälder näher bringen.

Publikation

Nach wie vor bestehen nennenswerte Potenziale, Notwendigkeiten und Möglichkeiten, den Energieverbrauch weiter zu verringern. Die zum Beheizen der Wohnung vorgesehene Energie sollte so wirksam und effizient wie möglich eingesetzt werden. Das leistet einen Beitrag zum Klimaschutz. Zudem spart ein geringerer Energiebedarf Heizkosten. Langfristiges Ziel sollte aus Sicht des Umweltbundesamtes ein klimaneutraler Gebäudebestand sein, den ein niedriger Nutzenergiebedarf und eine (möglichst vollständige) Versorgung mit erneuerbaren Energien kennzeichnen.

Den «grünen Lungen» geht die Luft aus

Tiere und Pflanzen müssen wandern, damit sie sich vermehren können. Sie durchqueren dabei Flächen, die von Menschen genutzt werden. Die ökologische Vernetzung braucht deshalb die Unterstützung verschiedener Sektoren. Die CIPRA bringt diese zusammen.