CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Österreichs Raumordnung geht online

ÖROK-Atlas online

Überblick zur Raumordnung Österreichs im europäischen Kontext - der ÖROK-Atlas ist online. © www.oerok-atlas.at

Informationen zu aktuellen Themen aus dem Bereich der österreichischen Raumordnung sind seit diesem Jahr über die neue Internetversion des "Atlas zur räumlichen Entwicklung Österreichs" unter www.oerok-atlas.at/ (de) abrufbar.
Der seit über 20 Jahren von der Österreichischen Raumordnungskonferenz (ÖROK) herausgegebene Atlas ermöglicht nun auch in Form interaktiver, benutzerfreundlicher Karten via Internet einen raschen Überblick über die räumliche Entwicklung Österreichs im europäischen Kontext, wie etwa Verkehrsaufkommen oder Bevölkerungsentwicklung. Neben einer vereinfachten Zugänglichkeit profitiert der Atlas von dem breiten Spektrum an Werkzeugen der Computertechnologie. Dabei können die AnwenderInnen die Karten nach ihren persönlichen Bedürfnissen verändern und etwa Zusatzinformationen ein- oder ausblenden oder Farben und Symbole verändern. Ein Team der Universität Wien entwickelte den Online-Dienst auf Initiative der ÖROK.
Quelle: www.dieuniversitaet-online.at/beitraege/news (de)