CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Sondrio ist Alpenstadt des Jahres 2007

Rebberge im Veltlin/I.

Sondrio liegt in Mitten der Veltliner Rebbauterrassen. © http://www.cicloweb.net

Am 10. August wurde Sondrio/I offiziell der Titel "Alpenstadt des Jahres 2007" verliehen.
Diese Auszeichnung würdigt das Engagement Sondrios zur ökologischen, kulturellen und touristischen Aufwertung des Gemeindegebiets. Unter den zahlreichen Initiativen der Stadt hat die internationale Jury das Projekt zur Erhaltung der Rebbauterrassen besonders hervorgehoben. Die Terrassenlandschaft soll schon bald von der UNESCO als Welterbe anerkannt werden. Auch die Schaffung eines Dokumentationszentrums über die Schutzgebiete weltweit sowie die Organisation des seit rund 20 Jahren stattfindenden Festivals mit Naturdokumentarfilmen hat zur Wahl von Sondrio beigetragen.
Mit dem Titel "Alpenstadt des Jahres" werden Alpenstädte ausgezeichnet, die das internationale Vertragswerk der Alpenkonvention vorbildhaft in die Praxis umsetzen. Alljährlich schlägt eine internationale Jury aus Vertretern der Arbeitsgemeinschaft Alpenstädte, der Internationalen Alpenschutzkommission CIPRA und der Pro Vita Alpina eine Alpenstadt vor.
Infos: www.alpenstaedte.org (de/fr/it/sl/en)
abgelegt unter: