CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Volksgruppen im Alpen-Adria-Raum

Die Arbeitsgemeinschaft "Alpen-Adria" strebt eine Vernetzung von Institutionen im Alpen-Adria-Raum an, die sich mit Volksgruppenfragen beschäftigen.
Die im vergangenen Jahr von der Arbeitsgruppe Minderheiten herausgegebene und 480 Seiten umfassende Dokumentation über "Minderheiten und grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Alpen-Adria-Raum" dient als Basis für die weitere Beschäftigung mit den Volksgruppen. Einführend ist für 2006 ein Kongress in Kärnten/A geplant, bei dem die Rolle der Volksgruppen im Bereich des grenzüberschreitenden Kulturaustausches thematisiert werden soll.
Quellen und Infos: www.alpeadria.org (de/it/sl/en), www.kleinezeitung.at (de) 05.12.2005