CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Frankreich: Diskussionsrunde zur Umwelt-Bergpolitik der Regionen

Am 19. März sucht ein Forum in Marseille/F Antworten auf die Frage "Welche Umweltpolitik können die Regionen in Berggebieten umsetzen?".
Die Diskussionsrunde findet im Rahmen der Generalversammlung von Mountain Wilderness statt. Es sollen dabei sechs Kernthemen diskutiert werden: Touristische Infrastruktur und künstliche Beschneiung, überflüssig gewordene Infrastruktur, sanfte Alternativen im Rahmen einer lokal gesteuerten Entwicklung, die Nationalparkreform, die Lärmproblematik sowie Grossraubtiere.
In jedes Kernthema wird eine kompetente Person kurz einführen und dabei auch ihre Standpunkte erläutern. Anschliessend folgt jeweils eine Diskussion. Der Fokus wird darauf gerichtet sein, herauszufinden, was die Regionen bei den einzelnen Themen im Rahmen ihrer Kompetenzen unternehmen können. Als Sprecher des Forums sind Kommunalpolitiker aus Berggebieten sowie ein Vertreter des Alpen-Kommissariats eingeladen. Mountain Wilderness wird die Ergebnisse des Forums veröffentlichen.
Quelle und Infos: http://france.mountainwilderness.org/index (fr)