CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Weiterführende Informationen

News

Emmental - Vision vom ölfrei beheizten Tal

Pelletsfabrikationsanlage

Pelletsfabrikationsanlage in Schüpbach im Emmental/CH © http://www.oil-of-emmental.ch/

Holz und Sonne anstelle von Erdöl, Gas und Strom - dies sollen die Heizressourcen der Zukunft im schweizerischen Emmental sein. Die waldreiche Region Emmental kauft heute jährlich für rund 30 Millionen Schweizer Franken Öl, Gas und Strom, während gleichzeitig mehr als die Hälfte der jährlich anfallenden Holzmenge in den Wäldern verrottet. Dies möchte das Projekt "Oil of Emmental" ändern.
Ziel des Projektes ist es, weniger in Fremdenergie und stattdessen vermehrt in Holzheizungen, Solaranlagen und energiesparende Massnahmen zu investieren. Dadurch kommt das Geld direkt der Region zu Gute und es werden neue Arbeitsplätze in der Haustechnik und der Forstwirtschaft geschaffen. Das lokal verankerte Projekt wird vom Kanton Bern und EnergieSchweiz unterstützt.
Berechnungen zeigen, dass die Beheizung des gesamten Emmentals alleine durch Holz aus der Region und mittels Sonnenenergie möglich wäre, ohne die lokalen Wälder zu übernutzen. Genutzt werden müsste nur soviel Holz, wie nachwächst.
Quelle und Infos: www.oil-of-emmental.ch (de)