CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Bühne frei für die Jugend

23.05.2016
Bühne frei für die Jugend

«I love bio», bekennt die grün umrandete Figur im weissen Bilderrahmen, der an prominenter Stelle über dem Schreibtisch von Markus Reiterer hängt. Eine orange Sonne über der Figur fordert: «Reduce, reuse, recycle». Gestaltet ist das Bild vollständig aus Abfall. Es erzählt die Geschichte einer lustvollen Reise. Eine, die Markus Reiterer, Generalsekretär des Ständigen Sekretariats der Alpenkonvention, seinen Besuchern im Büro gerne weitererzählt.

Weiterlesen...

Mehr Raum für gutes Leben

16.03.2016
Mehr Raum für gutes Leben

Mit «I-LivAlps» ermutigt die CIPRA junge Menschen, Verantwortung zu übernehmen für ihren Lebensraum. Die erste Veranstaltung in Schaan/LI ging der Frage nach, wie Raumplanung zu einem guten Leben in den Alpen beitragen kann.

Weiterlesen...

Alpengemeinden stärken Jugendbeteiligung

27.11.2015
Alpengemeinden stärken Jugendbeteiligung

Wollen Gemeinden eine enkeltaugliche Politik umsetzen, müssen sie ihren Jugendlichen etwas bieten. Wie Jugendbeteiligung in Alpengemeinden gestärkt werden kann, hat das Projekt YSAM gezeigt. In der Schweiz zeichnet ein neues Label jugendfreundliche Kommunen aus.

Weiterlesen...

CIPRA stärkt Jugendbeteiligung

30.09.2015
CIPRA stärkt Jugendbeteiligung

Viele junge Menschen möchten sich für die Alpen engagieren. Einen Beweis dafür lieferten die Jugendlichen vom «Youth Alpine Express» an der CIPRA-Jahresfachtagung in Liechtenstein. Die neue Online-Plattform YAPP vernetzt solche Initiativen.

Weiterlesen...

Jugendliche im Dialog zu Mobilität und Arbeit

08.07.2015
Jugendliche im Dialog zu Mobilität und Arbeit

Der erste, von der CIPRA initiierte «Youth Alpine Dialogue» befasste sich mit den Visionen der Jugend zu nachhaltiger Mobilität und neuen Arbeitsmöglichkeiten in den Alpen.

Weiterlesen...

Junge Stimmen an der Expo

03.06.2015
Junge Stimmen an der Expo

Den Bergen weltweit eine Stimme geben. Das will die Themenwoche zu Berggebieten an der Weltausstellung in Mailand. Die CIPRA ist mit dabei – mit mutigen Jugendlichen und einem ganz besonderen Konzert.

Weiterlesen...

Anders reisen

29.04.2015
Anders reisen

Zu Fuss, mit dem Rad oder im Zug. Gleich mehrere Jugendgruppen sind nachhaltig unterwegs durch die Alpen. Was sie eint, wie sie reisen und wer noch Begleitung sucht.

Weiterlesen...

Junge Ideen für «Meine Grünen Alpen»

24.03.2015
Junge Ideen für «Meine Grünen Alpen»

Was braucht es, damit die AlpenbewohnerInnen Verantwortung übernehmen für ihren Lebensraum? Die TeilnehmerInnen des Jugendparlaments zur Alpenkonvention in Kamnik/S fanden Antworten.

Weiterlesen...

Chamonix ist «Alpenstadt des Jahres 2015»

05.02.2015
Chamonix ist «Alpenstadt des Jahres 2015»

Die «Hauptstadt des Alpinismus» am Fusse des höchsten Bergs der Alpen, Chamonix-Mont-Blanc, trägt den Titel «Alpenstadt des Jahres 2015». Die Stadt erhält die Auszeichnung vor allem für ihre Politik im Natur- und Klimaschutz.

Weiterlesen...

Wenn Politikverdrossenheit ein Fremdwort ist

25.11.2014
Wenn Politikverdrossenheit ein Fremdwort ist

Der Einbezug junger Generationen ist eine Bedingung für nachhaltige Entwicklung. Die CIPRA unterstützt mit YSAM Jugendliche, die in ihrer Gemeinde Verantwortung für ihre Anliegen übernehmen möchten.

Weiterlesen...