CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Projekte

Niedrigenergiehaus Bürogebäude Nordpool

Sanierung Nordpool Steyr
Das Gebäude wurde 1960 als Möbelproduktionsstätte errichtet. Der Stahlbetonskelettbau war weitgehend ungedämmt und wies einen Heizwärmebedarf von 272 kWh/m²a auf, was jährlich rund € 50.000,- Heizkosten verursachte. Durch die Sanierung wurden die Heizkosten um 95% auf € 2.500,- gesenkt. Die Herausforderung bei der Sanierung bestand darin ein modernes Büro- und Geschäftshaus in Niedrigenergiebauweise zu entwickeln das innerhalb von 6 Monaten bezugsfertig sein sollte. Die Außenhülle wird optisch von der sägerauhen Lärchenholzschalung geprägt. Die thermische und ökoeffiziente Sanierung zum Niedrigenergiehaus erfolgte unter Verwendung von fast ausschließlich nachwachsenden Rohstoffen bzw. Recyclingmaterialien. Zur Heizungsunterstützung wurde eine 102 m2 große fassadenintegrierte Solaranlage installiert. Eine kontrollierte Wohnraumlüftung mit hocheffizienter Wärmerückgewinnung sorgt für frische und staubfreie Luft an den Arbeitsplätzen. Auf die bestehende Massivwand wurde eine 16 cm Träger-Holzkonstruktion befestigt und mit Zellulose gedämmt. Die Außenschale, wie auch die Fenster sind aus regionalem Lärchenholz gefertigt. Der Restheizbedarf wird nicht mit Öl, sondern mit erneuerbarer Energie (Solar- und Umgebungswärme) gedeckt. Mit dem Konzept der ökoeffizienten Gebäudesanierung wurde mit einfachen Mitteln eine sehr effiziente thermische Sanierung durchgeführt bei der im wesentlichen nur ökologische Baumaterialien eingesetzt wurden. Die Sanierungskosten konnten durch die geschickten Lösungen extrem tief gehalten werden (355 Euro/m²).

Energiekennzahl

37 kWh/m²*a

Konstruktionsweise

Mischbau

Baustoffe aus der Region

Verwendung von regionalem Holz: Aussenschalung und Fenster aus Lärchenholz

Nutzfläche

3.670 m²

Projektverantwortliche/r

Poppe und Prehal Architekten
Bahnhofstr. 12
4400 Steyr / AT
Telefonnummer: +43 7252 701570
Telefax: +43 7252 70157 4
Email: info@genboeck.at
Internet: http://www.poppeprehal.at/

abgelegt unter: ,