CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Medienmitteilungen

Jugendbeteiligung ist ein Muss – kein nettes Extra

17.12.2018
Jugendbeteiligung ist ein Muss – kein nettes Extra

Mehr Jugendbeteiligung in den Alpen! Dieser Appell ging bei der Konferenz zum Projekt GaYA in Chambéry/F an die Politikerinnen und Politiker der Alpenländer. Wie sehr das Thema bewegt, zeigte die alpenweite Beteiligung zahlreicher Jugendlicher und VertreterInnen aus Politik und Gesellschaft.

Weiterlesen...

Nachhaltige Mobilität verbindet

14.12.2018
Nachhaltige Mobilität verbindet

Zusammenarbeit über Landesgrenzen hinweg: Liechtenstein, St. Gallen, Lindau und Vorarlberg setzten sich im PEMO-Projekt mit vereinten Kräften für mehr nachhaltige Pendlermobilität ein.

Weiterlesen...

Kaleidoskop von Alpenlandschaften

10.12.2018
Kaleidoskop von Alpenlandschaften

In Landschaften sind Beziehungen, Erinnerungen und Visionen eingeschrieben. Sie prägen unsere Wahrnehmung und unser Handeln. Die CIPRA zeigt diese Zusammenhänge auf und holt sie ins Bewusstsein. Den Auftakt macht eine interaktive Alpenkarte zum Internationalen Tag der Berge am 11. Dezember.

Weiterlesen...

Berge lesen, Berge malen, Berge träumen

05.12.2018
Berge lesen, Berge malen, Berge träumen

Alpine Abenteuer und bunte Bilder: Am 19. Dezember lädt das Amt für Umwelt zusammen mit der Landesbibliothek, der LGU und CIPRA International zu einem Geschichten- und Malnachmittag für Schulkinder ein.

Weiterlesen...

Die Ökosysteme der Alpen begreifen

04.12.2018
Die Ökosysteme der Alpen begreifen

Während die einen Ökosystemleistungen erhoben, testeten die anderen partizipative Ansätze beim Flussmanagement: In zwei Projekten haben insgesamt neunzehn Partner aus sechs Alpenländern drei Jahre lang zusammengearbeitet. Ihre Ergebnisse präsentierten sie am 21. und 22. November 2018 in Innsbruck, Österreich.

Weiterlesen...

Alpine Partnerschaft für gemeinsamen Klimaschutz

09.11.2018
Alpine Partnerschaft für gemeinsamen Klimaschutz

Die Klimaerwärmung ist im Alpenraum deutlich spürbar. Städte, Gemeinden und Netzwerkorganisationen setzen sich mit der «Alpine Partnerschaft für lokale Klimaaktionen» für mehr Klimaschutz ein. Die Initiative wurde am 7. November in Innsbruck von den internationalen Netzwerken CIPRA International, «Allianz in den Alpen» und «Alpenstadt des Jahres» aus der Taufe gehoben.

Weiterlesen...

Junge Ideen für die Alpen!

11.10.2018
Junge Ideen für die Alpen!

Wie können junge Menschen die Zukunft der Alpen aktiv mitgestalten? Die GaYA Konferenz stellt am 30. November 2018 in Chambéry/F Jugendbeteiligung und Governance in den Fokus.

Weiterlesen...

Was die Natur in den Alpen leistet

02.10.2018
Was die Natur in den Alpen leistet

Ob es Bergwälder sind, die uns vor Lawinen schützen und unsere Atemluft reinigen, oder Flüsse und Almweiden, die uns mit Trinkwasser, Energie oder Lebensmitteln versorgen: Im Projekt AlpES haben zehn Partnerorganisationen aus sechs Alpenländern drei Jahre lang Ökosystemleistungen erhoben und zusammengeführt. Ihre Ergebnisse präsentieren sie am 21. und 22. November 2018 bei einer Abschlussveranstaltung in Innsbruck, Österreich. MedienvertreterInnen sind herzlich dazu eingeladen.

Weiterlesen...

Der «Youth Alpine Interrail» rollt in Bern ein

20.09.2018
Der «Youth Alpine Interrail» rollt in Bern ein

Lebendige Städte, grüne Täler, schmelzende Gletscher: Die Jugendlichen aus dem Projekt «Youth Alpine Interrail» erzählten an der Abschlussveranstaltung in Bern/CH von ihren Reiseabenteuern in den Alpen.

Weiterlesen...

Gemeinden testen nachhaltige Mobilität

17.09.2018
Gemeinden testen nachhaltige Mobilität

Betriebe und Gemeinden sind der Schlüssel für nachhaltiges Pendeln: Im PEMO-Projekt zeigt Liechtenstein gemeinsam mit den Gemeinden Ruggell, Gamprin und Schaan, wie mit einem Werkzeugkoffer für betriebliches Mobilitätsmanagement der Umstieg auf nachhaltige Verkehrsmittel gelingen kann.

Weiterlesen...

Archiv

Medienmitteilungen von 2009 und früher sind im Archiv zu finden.