CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Alpine Climate Camps

13.10.2022
Energie tanken, Gletscher erleben, Fahrrad fahren: Das Projekt «Alpine Climate Camps» verbindet Bergsport mit Klimaschutz und ermutigt junge Klima-Aktivist:innen.
Bild Legende:
Beim zweiten Alpine Climate Camp geht es mit Muskelkraft vom Bodensee zum Gletscher. (c) pixabay

Seit Jahren gehen tausende junge Menschen in den Alpen auf die Strasse und demonstrieren für mehr Klimaschutz und eine lebenswerte Zukunft. Doch die Politik, Wirtschaft und Gesellschaft ändert sich zu wenig und zu langsam. Viele Aktivist:innen sind inzwischen entmutigt und erschöpft. Das Projekt «Alpine Climate Camps» bestärkt junge Klima-Aktivist:innen und vereint Bergsport und Klimaschutz. In zwei Camps erholen und vernetzen sich junge Menschen aus den Alpen und finden neue Motivation für den Klimaschutz. Die Teilnehmenden fahren mit dem Fahrrad zu einem Gletscher und erleben die Erholsamkeit von alpiner Natur und Bergsport. Sie sehen die Folgen der Klimakrise mit den eigenen Augen und kommen gleichzeitig ins Handeln, indem sie CO2-neutral reisen.

Aktivitäten

Filmabend «Generation Change» & Diskussion mit dem Filmteam
12. Januar 2023 in Schaan, Liechtenstein
Klima- und Menschenrechtsaktivistin Sarah fährt mit dem Zug quer durch Europa und macht die Folgen, aber auch die Lösungen der Klimakrise sichtbar. Ein Film über junge Menschen mit Visionen und guten Ideen, wie wir diese Welt noch retten können.

Frische-Kick
27. April bis 1. Mai 2023 in Vorarlberg, Österreich
Erholungscamp für Klima-Aktivist:innen, um die eigenen Akkus aufzuladen, neue Motivation für den Klimaschutz zu finden und sich mit Gleichgesinnten zu vernetzten.

Klimakarawanne – Radln.Gletscher.Klimaretten
2. bis 6. September 2023, Vorarlberg, Österreich
Fahrradtour fürs Klima vom Bodensee zum Ochsentaler Gletscher, um in der einzigartigen Natur der Alpen Energie zu schöpfen, nachhaltigen Bergsport zu machen und die Auswirkungen des Klimawandels vor Ort zu erfahren.

Laufzeit: 2023

Projektpartner: Südwind, Verein für Entwicklungspolitik und globale Gerechtigkeit; Jugend des Deutschen Alpenvereins, Landesgeschäftsstelle Baden-Württemberg

Projektsprache: Deutsch und Englisch

Typ Titel
Flyer_ACC_de Flyer_ACC_de

Kontakt

Manon Wallenberger
CIPRA International

Finanziert durch:

Bild Legende: