CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Veranstaltungen

Protestvisite in der Trift

von 15.08.2020 10:00 bis 16.08.2020 16:00 Gadmen/CH (BergstationTriftbahn),

Die Trift ist eine einzigartig schöne Landschaft mit ungestüm sprudelnden Bächen und einem lebendigen Gletschervorfeld. Diese unberührte Wildnis darf den Ausbaugelüsten der Stromwirtschaft nicht geopfert werden. Neue Stauseen sind für die Energiewende nicht nötig, es gibt Alternativen für Produktion, Speicherung und saisonale Umlagerung von Strom.

Protestvisite in der Trift - Mehr…

Naturkongress 2020: Biodiversität in der Krise - Agenda Setting für mehr Natur

25.08.2020 00:00 Bern/CH,

Der Naturkongress von eco.ch hat sich zu einem nationalen Forum für Fragen der nachhaltigen Entwicklung entfaltet. Von 2020 bis 2022 wird die nächste Serie des Naturkongresses durchgeführt und widmet sich dem hochaktuellen Thema «Biodiversität & SDGs». Er dient als Plattform für Wissensaustausch und wird als öffentlich zugängliche Fachtagung mit verschiedenen Referaten, Workshops und Debatten durchgeführt. Angesprochen sind Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und zivilgesellschaftlichen Organisationen in der Schweiz. Der Kongress 2020 behandelt den Schwerpunkt «Biodiversität in der Krise – Agenda Setting für mehr Natur» und findet am 25. August in Bern statt.

Naturkongress 2020: Biodiversität in der Krise - Agenda Setting für mehr Natur - Mehr…

Online - Kongress: Vielfalt statt Verschwendung - Nachhaltige Lehren aus der Corona-Krise

25.08.2020 00:00 Online,

Als Alternative zum diesjährigen Naturkongress, der aufgrund der Corona-Pandemie erst in einem Jahr stattfinden kann, haben wir ein virtuelles Format entwickelt. Hiermit stellen wir Ihnen den eco.ch Online-Kongress 2020 zum Thema Vielfalt statt Verschwendung – Nachhaltige Lehren aus der Corona-Krise vor.

Online - Kongress: Vielfalt statt Verschwendung - Nachhaltige Lehren aus der Corona-Krise - Mehr…

Swiss Green Economy Forum

01.09.2020 00:00 Winterthur/CH,

Sie sind herzlich eingeladen, am umfassendsten Symposium für Wirtschaft und Nachhaltigkeit in der Schweiz, dem 8. Swiss Green Economy Symposium, am Dienstag, 01.09.2020 in Winterthur teilzunehmen. Am SGES Symposium treffen sich Entscheider, Umsetzer und Innovatoren aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft, die sich mit Nachhaltigkeit beschäftigen oder für die diese Themenfelder immer wichtiger werden.

Swiss Green Economy Forum - Mehr…

VERSCHOBEN: 21. Österreichischer Klimatag 2020

von 02.09.2020 09:00 bis 04.09.2020 12:00 Leoben/A,

Der 21. Österreichische Klimatag findet nun vom 02.bis 04.09.2020 an der Montanuniversität Leoben statt. Der Klimatag verfolgt traditionell das Ziel, einen Überblick über die aktuelle Forschung zu Klimawandel, Auswirkungen, Anpassung und Vermeidung zu geben. „Clash of culture? Klimaforschung trifft Industrie!“ ist das Motto für 2020, das besonders die Vernetzung zwischen Technik und Wissenschaft in den Vordergrund stellen soll.

VERSCHOBEN: 21. Österreichischer Klimatag 2020 - Mehr…

Matchmaking Workshop to implement the Alpine Climate Target System 2050

von 15.09.2020 00:00 bis 16.09.2020 00:00 Online,

Are you willing to team up for Climate Action in the Alps? Do you want to contribute to the climate-neutral and climate-resilient Alps vision? Join the Matchmaking Workshop of the Alpine Climate Board (ACB) to take further steps towards the implementation of the Alpine Climate Target System 2050. Representatives of all sectors of activity in the Alps and from local to cross-border level are invited to embark on the pathways for action.

Matchmaking Workshop to implement the Alpine Climate Target System 2050 - Mehr…

Mobilitätslehrgang 2020

von 17.09.2020 00:00 bis 30.10.2020 00:00 Bozen/I,

Im September startet der diesjährige Mobilitätlehrgang. Der Lehrgang richtet sich insbesondere an Gestalter von Mobilität in den Gemeinden auf politischer Ebene bzw. in der Verwaltung, Architekten, Ingenieure und Baunternehmer, die Mobilitätsinfrastrukturen planen und errichten. Die Veranstaltung besteht aus insgesamt fünf Theorie-Modulen zu je einem Tag in Bozen und einer zweitägigen Exkursion in die Schweiz, in deren Rahmen Best-Practice-Beispiele im Bereich Mobilität besichtigt werden.

Mobilitätslehrgang 2020 - Mehr…

Workshop - Das Protokoll "Berglandwirtschaft" der Alpenkonvention

22.09.2020 von 10:00 bis 15:30 Salzburg (AT), Hotel Imlauer & Bräu,

CIPRA Österreich und der Fachbereich Öffentliches Recht, Völker- und Europarecht der Universität Salzburg in Zusammenarbeit mit der Rechtsservicestelle Alpenkonvention lädt zum achten Workshop ein. Im Mittelpunkt des diesjährigen Workshops steht die Frage, ob das Protokoll tatsächlich geeignet ist, einen Beitrag zu leisten um eine an das hoch empfindliche alpine Gebiet angepasste, umweltverträgliche Berglandwirtschaft zu erhalten, ein einzigartiges natürliches und kulturelles Erbe zu bewahren und die Erzeugung hochwertiger Nahrungsmittel zu fördern.

Workshop - Das Protokoll "Berglandwirtschaft" der Alpenkonvention - Mehr…

Flussfilmfestival Werdenberg / Liechtenstein 2020

von 24.09.2020 00:00 bis 26.09.2020 00:00 Schaan/FL,

Vom Alpenrhein zum Balkan und zurück – Freiheit für die Flüsse! Der Alpenrhein war einst ein freier Fluss und Lebensraum für unzählige Pflanzen- und Tierarten. Heute ist er ein gebändigter, unnatürlicher Kanal. Das Gebot der Zeit heisst «Rheinaufweitungen». Auf dem Balkan findet man unberührte Flüsse, kristallklare Bäche, tiefe Schluchten, spektakuläre Wasserfälle. Doch rund 3‘000 Projekte für Wasserkraftwerke bedrohen diese Wunder der Natur. Das Flussfilmfestival Werdenberg bringt die beiden Welten zusammen und fordert: Schützen wir die Balkanflüsse, öffnen wir den Alpenrhein!

Flussfilmfestival Werdenberg / Liechtenstein 2020 - Mehr…

EUSALP Energy Conference: Climate, Risks, Energies

von 30.09.2020 00:00 bis 01.10.2020 00:00 Chamonix/F,

The conference "CLIMATE, RISKS, ENERGIES: Stakes and assets of Alpine territories in post–crisis management" will be held in Chamonix, on September 30th and October 1st, 2020. Organized by the French Presidency of the European Union Strategy for the Alpine Region (EUSALP), it will highlight the experience of Alpine territories in the management of natural risks, their need to adapt to climate change and their energy strategies.

EUSALP Energy Conference: Climate, Risks, Energies - Mehr…

International Nature Festival

von 02.10.2020 00:00 bis 10.10.2020 00:00 Innsbruck/A,

Inmitten reicher großartiger Natur findet vom 6. bis 9. Oktober 2020 zum 19. Mal das INNSBRUCK NATURE FILM FESTIVAL statt. Welche Filme dem Publikum gezeigt werden, entscheidet sich in den nächsten Wochen.

International Nature Festival - Mehr…

Innovation im Tourismus - aber wie?

16.10.2020 von 09:30 bis 15:45 Bern/CH, Universität ,

Innovation gilt als ein Schlüsselfaktor für die Zukunft des Tourismus. Touristische Unternehmen vom kleinen, familiengeführten Bergrestaurant bis zur grossen Destination müssen sich laufend an die geänderten Verhältnisse anpassen und neu positionieren. Dazu sind sie auf Innovationen angewiesen. Im hektischen Tagesgeschäft bleibt aber oft kaum Zeit für Innovationen.

Innovation im Tourismus - aber wie? - Mehr…

Outdoortourismus mit Fernsicht – Zwischen Klimawandel, Nachhaltigkeitsanspruch und Krisenmanagement

von 16.11.2020 00:00 bis 17.11.2020 00:00 Prien am Chiemsee/D,

Mountainbiken, Klettern, Trailrunning, Wandern, Skifahren und Skitourengehen sind in den Alpen die Grundlage des Tourismus und vielerorts wichtiger Wirtschaftsfaktor. Die teils ressourcenintensiven Outdooraktivitäten finden meist in sensiblen Naturräumen statt, so dass sich die Frage stellt, wie Outdoorsport in Zeiten des Klimawandels, der Ressourcenknappheit und nach dem COVID-19-Lockdown eine treibende Kraft für nachhaltige touristische Entwicklung im Alpenraum werden kann.

Outdoortourismus mit Fernsicht – Zwischen Klimawandel, Nachhaltigkeitsanspruch und Krisenmanagement - Mehr…