CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Projekte

Hier sind sämtliche Projekte und Aktivitäten von CIPRA International sowie den nationalen Vertretungen in alphabetischer Reihenfolge zu finden.

Nachhaltiger Tourismus in den Alpen

27.06.2018
Nachhaltiger Tourismus in den Alpen

Nachhaltiger Tourismus in den Alpen ist langfristig die einzige Alternative im Vergleich zum konventionellen Massentourismus zur Sicherung des Lebensraums für Natur und Mensch. Bislang fehlt es aber an akkordierten Rahmenbedingungen auf nationaler/ alpenweiter/internationaler/ Ebene zur Planung, Förderung und Umsetzung eines nachhaltigen Tourismus.

Weiterlesen...

PlurAlps

30.11.2016
PlurAlps

Migration, kulturelle Diversität und Pluralismus als Chancen für den Alpenraum

Weiterlesen...

SPARE – Alpenflüsse als Lebensadern der Gesellschaft

23.03.2016
SPARE – Alpenflüsse als Lebensadern der Gesellschaft

Wie steht es um die Flüsse im Alpenraum? Wie bringen wir Zuständige und Interessierte dazu, sich für ein ganzheitliches Management zu engagieren? Diese und weitere Fragen will das Projekt SPARE beantworten.

Weiterlesen...

speciAlps

16.05.2017
speciAlps

Magerwiesen, Moore, Hecken, Biotope oder Wälder sind Beispiele für Naturschätze, die den Gemeinden im Alpenraum in ihrer Vielfalt grossen Wert verleihen. Sie bieten Lebensraum für Tiere, gleichzeitig schätzt der Mensch die Attraktivität und Lebensqualität funktionierender Naturräume. Das Potenzial dieser Räume ist allerdings bei weitem noch nicht ausgeschöpft – hier kann jede Gemeinde aktiv werden!

Weiterlesen...

whatsalp

28.09.2017
whatsalp

Von Juni bis September 2017 durchquerte «whatsalp» die Alpen von Ost nach West. Die Wandergruppe dokumentierte dabei den Wandel der Alpenregionen. Unterwegs trafen sie auf Gleichgesinnte, besuchten Veranstaltungen entlang der Route und tauschten sich mit Jugendlichen des CIPRA-Projekts «whatsalp youth» aus.

Weiterlesen...

whatsalp youth

26.04.2017
whatsalp youth

Junge Erwachsene verbringen während der Arbeit oder im Studium den Grossteil ihrer Zeit drinnen. Das neue Projekt «whatsalp youth» verlegt das Arbeitszimmer in die Berge und das Lernen unter freien Himmel.

Weiterlesen...

Worthwild

01.03.2017
Worthwild

Unerschlossene Räume in den Alpen, welche vom Menschen geringbeeinflusste Natur beherbergen, bieten der europäischen Gesellschaft viele Ökosystemleistungen, wie etwa die Sicherung der biologischen Vielfalt und Klimaregulierung.

Weiterlesen...

youTurn

10.08.2016
youTurn

Aktive Mitgestaltung auf lokaler Ebene, Wissenstransfer fördern und Zusammenarbeit stärken – das möchte das neue Projekt «youTurn».

Weiterlesen...

Aktivitäten nach Themen

Natur & Mensch

Soziale Innovation

Wirtschaft im Wandel