CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Meldungen

Agitus Vermächtnis

21.01.2021
Agitus Vermächtnis

Die Äthiopierin Agitu Ideo Gudeta übersiedelte ins Trentino und eröffnete dort eine Ziegenfarm – ein Beispiel für weibliches Unternehmertum in den Bergen und Integration. Ende Dezember 2020 wurde sie ermordet. Ein Nachruf.

Weiterlesen...

Knotenpunkt Alpen: Nachhaltigkeit digital vernetzt

31.12.2020
Knotenpunkt Alpen: Nachhaltigkeit digital vernetzt

Nachhaltigkeitsstammtische, Gemeinwohl-Ökonomie, Bürgerinitiativen, Erzeugergemeinschaften und lokale Naturschutzgruppen – sie alle verbindet ein Ziel: Mehr Nachhaltigkeit im Alpenraum. Nicht nur die großen Verbände, sondern vor allem auch die kleinen Gruppen und Vereine, die sich vor Ort engagieren, lokal aktiv werden und mit Herzblut dabei sind, bilden den Schlüssel für eine Transformation unserer Gesellschaft. Gelebte Nachhaltigkeit im Alpenraum – das schafft jedoch keiner alleine. Gemeinsam sind wir stärker! Es ist Zeit, sich zu vernetzen und zusammen an einem Strang für einen nachhaltigeren bayerischen Alpenraum zu ziehen.

Weiterlesen...

Startschuss für innovative Jugendprojekte

31.12.2020
Startschuss für innovative Jugendprojekte

Unterricht unter freiem Himmel, ein nachhaltig organisiertes Musikfestival, Workshops zur Müllvermeidung: Jugendliche aus Italien, Liechtenstein und Slowenien stellten am 9. Dezember 2020 ihre Ideen für eine nachhaltigere Zukunft beim Kick-off des Alps2030 Projektes vor.

Weiterlesen...

Schützenswerte Dunkelheit

17.12.2020
Schützenswerte Dunkelheit

Insektensterben, weniger bestäubte Pflanzen, orientierungslose Zugvögel, gestörte Schlafrhythmen: Die weltweit steigende Lichtbelastung hat einen enormen Einfluss auf Flora, Fauna und Mensch – auch im Alpenraum.

Weiterlesen...

AlpenWoche Intermezzo: gemeinsam handeln, jetzt!

15.12.2020
AlpenWoche Intermezzo: gemeinsam handeln, jetzt!

Wir müssen jetzt gemeinsam handeln, um dem Klimanotstand entgegen zu treten. Darin waren sich die zahlreichen jungen Menschen der Generation Y einig, die am AlpenWoche Intermezzo vom 9. bis 11. Dezember 2020 teilnahmen. Über 200 Menschen aus dem gesamten Alpenraum diskutierten in rund 20 virtuellen Sessions zum Thema «Klima & Jugend».

Weiterlesen...

Eurovignette: Ein zweischneidiger Ministerbeschluss

09.12.2020
Eurovignette: Ein zweischneidiger Ministerbeschluss

Die EU-Verkehrsminister gehen bei der Eurovignette/Wegekostenrichtlinie sowohl vorwärts wie zurück. CO2-arme LKW-Motoren sollen bevorzugt werden, doch die von Lärm und Feinstaub betroffenen Alpenregionen werden in ihren Möglichkeiten der Mauterhöhung beschnitten.

Weiterlesen...

Ausgezeichnete Jugendprojekte

03.12.2020
Ausgezeichnete Jugendprojekte

Ein wichtiger Schritt zwischen Studium und Berufsleben: CIPRA International gewinnt den Erasmus+ Award für den Europäischen Freiwilligendienst für soziale Innovationen (EVS).

Weiterlesen...

«Banken sollten sich dem Gemeinwohl verpflichten»

01.12.2020
«Banken sollten sich dem Gemeinwohl verpflichten»

Christian Felber treibt die internationale Bewegung der Gemeinwohlökonomie voran. Ein Gespräch über das Verhältnis von Nachhaltigkeit und Gemeinwohl – und wie Banken diese Werte konkret umsetzen können.

Weiterlesen...

Das Lebenselixier alpiner Gemeinschaften

01.12.2020
Das Lebenselixier alpiner Gemeinschaften

Wiederbelebte Almen, einzigartige Milchsäurebakterien oder eine Akademie im Bahnhof: Gemeinsam gestalten engagierte Menschen Gemeingüter und Commons und hauchen so verloren geglaubten Orten neues Leben ein.

Weiterlesen...