CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Meldungen

Alpenweites Pestizid-Theater

02.04.2020
Alpenweites Pestizid-Theater

Gemeinden und Städte in Frankreich verbieten Pestizide, Österreich verbannt Glyphosat und die Zivilgesellschaft sammelt Unterschriften für mehr Bienenschutz. Ein Streit über Zuständigkeiten, Formfehler und Gesundheit.

Weiterlesen...

Klimaneutrale Nachrichten

01.04.2020
Klimaneutrale Nachrichten

CIPRA International neutralisiert den Klimawandel genial einfach: Die internationale Alpenschutzkommission verbreitet ab sofort nur noch klimawandelfreie Nachrichten.

Weiterlesen...

Alpine Distancing: Bergsport für zuhause

01.04.2020
Alpine Distancing: Bergsport für zuhause

Alles wird anders durch das Virus, auch der in den Alpen so beliebte Bergsport. Doch die Not macht auch zuhause gebliebene Bergmenschen erfinderisch.

Weiterlesen...

Dating für die Artenvielfalt

01.04.2020
Dating für die Artenvielfalt

Die PartnerInnensuche ist auch für wildlebende Tiere kein leichtes Unterfangen. Die internationale Alpenschutzkommission CIPRA hat daher eine alpenweite Dating-Plattform für sie ins Leben gerufen.

Weiterlesen...

Mit Alpakas nachhaltig durch die Alpen

01.04.2020
Mit Alpakas nachhaltig durch die Alpen

Noch keine Pläne im Herbst ihres Lebens? Im September 2020 startet das Projekt «Senior Alpine Alpaka Interrail», es ermöglicht 99 SeniorInnen nachhaltig zu reisen und macht auf die schwindende Alpaka-Population in den Alpen aufmerksam.

Weiterlesen...

Bauen mit Erbsen

01.04.2020
Bauen mit Erbsen

Nachhaltig, vegan, grün: Ein Haus aus Erbsenprotein wurde für den internationalen Architekturpreis «Deconstructive Alps» nominiert.

Weiterlesen...

Die Königin der Insekten

30.03.2020
Die Königin der Insekten

Emsig, solidarisch, rein: Die Biene und ihr Staat sind seit jeher tugendhaftes Vorbild für die Menschen. Ihre Bedeutung spiegelt sich in unserer Geschichte, Sprache und Kultur wider – von der Steinzeit bis heute.

Weiterlesen...

Der Weg zu klimaneutralen Alpen

30.03.2020
Der Weg zu klimaneutralen Alpen

Das vergangene Jahr 2019 wird als jenes in die Geschichte eingehen, in dem die Klimakrise erstmals alpenweit von der Politik als ernstzunehmende Herausforderung erkannt wurde. Mit dem «Alpinen Klimazielsystem 2050» haben die Alpenländer ein detailliertes Instrument auf den Tisch gelegt. Nun müssen sie ins Handeln kommen.

Weiterlesen...

«Ideal wäre, sie überhaupt nicht zu füttern»

30.03.2020
«Ideal  wäre, sie überhaupt nicht zu füttern»

Wer mit Bienen arbeite, lerne ständig dazu, sagt der Imker Klébert Silvestre. Er führt in den französischen Alpen mit der Zucht von Schwarzbienen eine alte Familientradition fort – trotz vieler Herausforderungen.

Weiterlesen...

Bienokratisch, das neue Alpenenglisch

30.03.2020
Bienokratisch, das neue Alpenenglisch

Soziokratie, Holokratie, Kollegiale Führung, Agile Selbstorganisation – zahlreiche neuartige Organisationsmodelle hat die CIPRA schon ausprobiert. Mit mässigem Erfolg. Mit der Bienokratie haben wir nun endlich eine naturnahe Organisationsform gefunden, die uns entspricht.

Weiterlesen...