CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Suchergebnisse

450 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp









Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neuste zuerst) · alphabetisch
Alpine Schutzgebiete: eine neue internationale Einrichtung in Chambéry
Die Verwaltung des Netzwerks Alpiner Schutzgebiete (ALPARC) wurde am 10. Juli 2006 von der französischen Regierung auf das Ständige Sekretariat der Alpenkonvention (AK) übertragen. Bei einem Festakt in Chambéry/F besiegelte Nelly Olin, französische Ministerin für Ökologie und Nachhaltige Entwicklung, diesen Schritt, der bereits 2004 von der Ministerkonferenz der AK beschlossen wurde.
Existiert in Meldungen
alpMedia gewinnt Alp Web Award 2002
Mit der Website www.alpmedia.net hat die CIPRA den Anerkennungspreis des "Alp Web Award 2002" erhalten. alpMedia wurde damit als Website ausgezeichnet, die das Thema Berge zum Inhalt hat und den Zielen des UNO Jahr der Berge 2002 gerecht wird.
Existiert in Meldungen
alpMedia wird weiblich
Während den vergangenen vier Jahren hat Felix Hahn als Projektverantwortlicher über das Gelingen des alpMedia-Newsletter gewacht. In rund 200 Newsletter hat er zweiwöchentlich mit viel Know-how News aus dem Alpenraum für die Lesergemeinde aufbereitet.
Existiert in Meldungen
alpMedia: beliebt im Alpenraum und genutzt von Nepal bis Kolumbien
Im Internationalen Jahr der Berge 2002 hat die Internationale Alpenschutzkommission CIPRA mit alpMedia einen ambitionierten Informationsdienst zur nachhaltigen Entwicklung im Alpenraum gestartet. Heute erscheint alle zwei Wochen ein Newsletter in den vier wichtigsten Alpensprachen, welcher per E-Mail versendet und gleichzeitig auf www.alpMedia.net verfügbar gemacht wird. Alle zwei Monate erscheint eine englische Zusammenfassung.
Existiert in Meldungen
Annecy eröffnet Alpenstadt-Jahr
Die Hauptstadt des Haute-Savoie trägt heuer den Titel "Alpenstadt des Jahres". Die Liste der Veranstaltungen und Projekte ganz im Zeichen der Alpenkonvention ist lang.
Existiert in Meldungen
Annecy führt Alpenstädte
Die Alpenstadt des Jahres 2012, Annecy, übernimmt den Vorsitz des Vereins "Alpenstadt des Jahres". Über die neue Führung des Netzwerks.
Existiert in Meldungen
Annecy ist Alpenstadt des Jahres 2012
Die französische Stadt Annecy verfolgt seit Jahren eine Politik der Nachhaltigkeit. Für diese Bemühungen erhält die 53'000 Einwohner zählende Hauptstadt der Provinz Haute-Savoie die Auszeichnung "Alpenstadt des Jahres 2012".
Existiert in Meldungen
Arge-Alp sucht nach ihrer Rolle
Das erste Arge-Alp-Symposium, das der Kanton Graubünden/CH als derzeitiger Vorsitzender der alpinen Arbeitsgemeinschaft organisierte, soll der Arbeitsgemeinschaft der Alpenländer wieder neues Leben einhauchen.
Existiert in Meldungen
Arge-Alp-Leserpreis wird zum dritten Mal vergeben
Die Arbeitsgemeinschaft Alpenländer (Arge Alp) vergibt am Arge-Alp-Leserfest am 5. Juni in Trento/I, Alpenstadt des Jahres 2004, zum dritten Mal den Leserpreis.
Existiert in Meldungen
Auf der Suche nach Antworten auf die Ressourcenknappheit
Ressourcen sind endlich, auch die in den Alpen. Wie sehen Lösungen für ein gutes Leben aus, die nicht auf immer mehr Verbrauch angewiesen sind? Antworten dazu im November 2014 an der CIPRA-Jahresfachtagung in Annecy/F.
Existiert in Meldungen