CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Suchergebnisse

99 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp









Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neuste zuerst) · alphabetisch
Alpen-Initiative fordert Verbot für alte LKWs im Alpentransit
Für mehr als ein Viertel der Partikel-Emissionen und 15% der Stickoxide sind die LKWs der "Euro-0"-Klasse verantwortlich. Der Ersatz dieser alten LKWs, die 9% am Fahrzeugaufkommen ausmachen, mit modernen "Euro-3"-Fahrzeugen würde eine Reduktion der Stickoxide um 8% und der Partikel um 21% bedingen.
Existiert in Meldungen
Südtirol: Einheitliche Strategien gegen Luftverschmutzung
Um dem Wintersmog und Überschreitungen der Luftqualitäts-Grenzwerte vorzubeugen, wollen die Südtiroler Großgemeinden Bozen, Meran, Brixen und Bruneck einheitliche Strategien anwenden. Darauf einigten sich die Stadtvertreter am 5. Oktober bei einem Umweltgipfeltreffen, das gemeinsam mit Fachleuten der Landesumweltagentur stattfand.
Existiert in Meldungen
Südtirol: Verkehrsbeschränkungen sollen ausgebaut werden
Die Verkehrsbeschränkungen zur Reduktion der Feinstaubbelastung in den Südtiroler Ballungszentren haben sich positiv auf die Luftqualität ausgewirkt. Deswegen sollen die zeitweiligen Fahrverbote für alte Diesel- und Benzinfahrzeuge sowie die Zweitaktmotorräder für den Rest des Winters beibehalten und künftig intensiviert werden.
Existiert in Meldungen
Forschungsprojekt zur Umweltbelastung entlang alpiner Hauptverkehrswege
Dieses Frühjahr startete mit ALPNAP ein neues Projekt im Rahmen der EU-Gemeinschaftsinitiative Interreg-IIIB "Alpenraum". Elf Forschungsinstitute, Universitäten und öffentliche Einrichtungen aus Deutschland, Frankreich, Italien und Österreich arbeiten zusammen an der Überwachung und Minimierung von Lärm und Luftbelastung durch den Verkehr entlang alpiner Hauptverkehrswege.
Existiert in Meldungen
"Grenzenloser Verkehr? Verkehr an Grenzen!"
Am 16. und 17. Juni findet in Ravensburg/D eine internationale Veranstaltung zur Verkehrsthematik, insbesondere zum Transitverkehr, statt.
Existiert in Meldungen
Verkehrsprojekt Monitraf geht in die erste Phase
Ein Workshop mit Teilnehmern aus Frankreich, Österreich, Italien und der Schweiz hat die erste Phase des Projektes Monitraf (Monitoring of Road Traffic related Effects in the Alpine Space and common measures) eingeläutet.
Existiert in Meldungen
Internationale Konferenz zum alpenquerenden Verkehr
Vom 1. bis 3. Dezember findet in Luzern/CH die internationale Konferenz "Transport across the Alps" statt.
Existiert in Meldungen
Nachhaltige Verkehrslösungen in den Alpen aus jungen Köpfen
Vom 1. bis 3. Dezember 2005 fand in Werfenweng/A ein Kongress zum Thema "Intelligentes Mobilitätsverhalten von und für Jugendliche in den Alpen" statt.
Existiert in Meldungen
Wie umgehen mit der hohen Feinstaubbelastung?
Die hohe Feinstaubbelastung der letzten Wochen in den Alpenregionen ist vielerorts Anlass zur Sorge. Dabei stehen sowohl die Frage der Hauptverursacher als auch die Möglichkeiten einer Reduktion des Feinstaubs zur Diskussion.
Existiert in Meldungen
Sanfte Mobilität in der Praxis
Gemeinsam mit Mountain Wilderness und France Nature Environnement hat CIPRA-Frankreich kürzlich eine aktualisierte Version eines 2003 erstmals veröffentlichen Dokuments über nachhaltige Mobilität herausgegeben.
Existiert in Meldungen