CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Suchergebnisse

91 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp









Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neuste zuerst) · alphabetisch
Planet 21-Handbuch zur nachhaltigen Gemeindeentwicklung
Die Interfakultäre Koordinationsstelle für Allgemeine Ökologie der Universität Bern (IKAOe) betreibt unter www.planet21.ch/handbuch (de) ein Online-Handbuch, das Wissen für eine nachhaltige Gemeindeentwicklung bereitstellt.
Existiert in Meldungen
Neue Geocoaching Plattform für Natura Trails in Österreich
Die österreichischen Natura Trails haben eine neue Geocoaching Plattform im Internet erhalten. Die Plattform bietet eine Vielzahl an reich bebilderten Informationen zu den Trails wie GPS-Daten zur Routenführung und Highlights entlang der Wege. Die Verknüpfung der Touren mit Google Maps ermöglicht zudem, die Natura Trails mittels Satellitenaufnahmen zu erkunden.
Existiert in Meldungen
Online-Suche von Mobilitätspreis-Projekten
In der Online-Projektdatenbank des Verkehrsklubs Österreich VCÖ sind Projekte aus dem Mobilitäts- und Transportbereich, die beim VCÖ-Mobilitätspreis seit 2006 eingereicht wurden, zu finden.
Existiert in Meldungen
Neuer Webauftritt
Seit kurzem erstrahlt die Homepage "Alpenstadt des Jahres" im neuen ansprechenden Design. Die benutzerfreundliche und klar strukturierte Oberfläche erleichtert den Besuchern das Navigieren in fünf Sprachen (de/fr/it/sl/en).
Existiert in Meldungen
Bad Aussee Alpenstadt 2010
Die Eröffnungsveranstaltung von Bad Aussee "Alpenstadt 2010" und die 1. Mitgliederversammlung 2010 werden am 12. und 13. Februar 2010 in Bad Aussee stattfinden. Alle Alpenstädte sind herzlich eingeladen an der Veranstaltung teilzunehmen!
Existiert in Meldungen
Eine verständliche und übersichtliche ECONNECT-Webseite
Die ECONNECT-Webseite wurde jüngst in die vier Projektsprachen (Französisch, Deutsch, Italienisch und Slowenisch) übersetzt und wird in Kürze durch Karten ergänzt werden.
Existiert in Meldungen
Wege führen zum glücklichen Schrumpfen
Immer mehr, immer besser wird die Welt, solange nur der materielle Wohlstand steigt. Was dieser kostet, fragt niemand - bis das System zusammenkracht. Einen Vorgeschmack liefert die aktuelle Finanz- und Wirtschaftskrise. Die Alpen gehören, wie viele andere, zu den Verlierern. Sie könnten aber letztlich zu den Gewinnern zählen, wenn sie die Herausforderung annehmen.
Existiert in Meldungen
Neue Internetseite informiert über alpenweite Besucherzentren
Seit kurzem gibt es auf der Seite von alparc - dem Netzwerk alpiner Schutzgebiete - eine neue Rubrik, die Interessierten einen Überblick über die zahlreichen Besucherzentren in alpinen Schutzgebieten ermöglicht. Vertreten sind Schutzgebiete aus den Alpenländern Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, der Schweiz und Slowenien.
Existiert in Meldungen
Neues alpenweites Medienhaus lanciert
In Chur/CH ist Ende April der offizielle Startschuss für das Projekt "Las-Alps-infoteca" gefallen. Innerhalb von fünf Jahren wird dort ein Kompetenzzentrum für alpenrelevante Medienprodukte entstehen. Das Projekt wird zwei Phasen durchlaufen: Zunächst wird es darum gehen, Medienprodukte zu vermitteln, später sollen auch eigene Produkte hergestellt und vermarktet werden.
Existiert in Meldungen
Alp Channel: Neues online-TV für die Berge
"Alp Channel" gibt einem aussergewöhnlichen Erbe eine moderne Stimme: den Bergen, mit alle seinen Aktivitäten wie Sport, Tourismus und Wirtschaft sowie dem Kultur- und Naturreichtum. Für die KoordinatorInnen von "Alp Channel" sind "die Alpen ein soziales Labor, wo experimentieren mit alternativen Energien und nachhaltigem Lebensstil, fernab vom Chaos der Städte noch möglich ist" "Alp Channel", das neue online-TV in italienischer und französischer Sprache, verschreibt sich den Bergen.
Existiert in Meldungen