CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Suchergebnisse

70 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp









Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neuste zuerst) · alphabetisch
Interessante Websites für Gemeinden
Solarstrom und Mobilität sind wichtige Themenfelder für Gemeinden, die sich Nachhaltigkeit als Ziel gesetzt haben.
Existiert in Meldungen
Mit Sonnenenergie den Berg hinauf
Das Dorf Tenna im Safiental im Kanton Graubünden/CH macht Ernst mit einer Weltpremiere. Ein in die Jahre gekommener Skilift soll mit dem ersten Solarskilift überhaupt ersetzt werden, so hat die Genossenschaft Skilift Tenna im März 2010 entschieden.
Existiert in Meldungen
Solargrossprojekt in Schweizer Bergdorf
Bereits verbaute Landschaft soll in St. Antönien im Prättigau/CH zur Erzeugung von Solarstrom genutzt werden. Die südexponierten Lawinenverbauungen am Chüenihorn oberhalb des Bergdorfes sollen mit Solarmodulen ausgerüstet werden. Der 30'000 Quadratmeter grosse Solarpark würde zum grössten Solarpark der Schweiz.
Existiert in Meldungen
Wie man heute baut!
Erstmals weltweit sind letzte Woche PlusEnergieBauten ausgezeichnet worden. Im Rahmen des Schweizer Solarpreises wurde der 1. Foster Solar Award an drei Gebäude verliehen, die bedeutend mehr Energie produzieren, als sie für ihren Betrieb brauchen. Zwei Gebäude stehen im Schweizerischen Alpenraum: der PlusEnergieBau von Cadruvi und Joss in Ruschein und die PlusEnergieBau-Sanierung Züst in Grüsch.
Existiert in Meldungen
Aostatal: Mehr Geld für Photovoltaik
Italiens flächen- und bevölkerungsmässig kleinste Region, das Aostatal, stellt zusätzlich zur staatlichen Förderung, zwei Millionen Euro für Photovoltaikanlagen bereit. Unterstützt werden landwirtschaftliche Betriebe, die bis zu 20 Prozent der Gesamtkosten für Photovoltaikanlagen rückerstattet bekommen. Die Region kann damit neue Anlagen im Wert von zehn Millionen Euro mitfinanzieren.
Existiert in Meldungen
Südtirol verbannt Photovoltaik-Anlagen auf Dächer
In Südtirol sind Photovoltaik-Anlagen auf Frei- und Grünflächen nicht mehr erlaubt. Das hat kürzlich die Südtiroler Landesregierung entschieden. Die Landschaft sei für grossflächige Nutzungen zu wertvoll. Man wolle der landschaftlichen Beeinträchtigungen frühzeitig einen Riegel vorschieben, so Landesrat Michl Laimer.
Existiert in Meldungen
Sonthofen/D: Schule wird energieautark
Sonthofen setzt auf die Sonne: Der Stadtrat hat daher beschlossen, weite Photovoltaikanlagen auf zwei Schulgebäuden zu installieren. Damit werden jährlich rund 106'000 Tonnen CO2 gespart. Allein die Anlage auf der Realschule produziert so viel Strom, wie sie selbst braucht.
Existiert in Meldungen
Erster Solarbus fährt
In Perchtoldsdorf/A ist seit Juli der erste ausschliesslich mit Sonnenenergie betriebene Elektrobus in Europa unterwegs. Im Linienbus können bis zu 35 Personen mitfahren.
Existiert in Meldungen
Binding-Preis für Solar-Pionier
Der Grosse Binding-Preis geht dieses Jahr an Gallus Cadonau, Geschäftsführer der "Solaragentur Schweiz". Der mit 50'000 Franken dotierte Preis ist einer der wichtigsten Umwelt- und Naturschutzpreise Europas.
Existiert in Meldungen
Solaranlagen in der Schweiz: bahnbrechend, empörend
Solarmodule an Skiliften und Berghängen: Fukushima und steigende Strompreise machen die Energiegewinnung kreativ. Megaprojekte und Weltpremieren im Überblick.
Existiert in Meldungen