CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Suchergebnisse

64 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp









Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neuste zuerst) · alphabetisch
"gerade wild. Alpenflüsse"
Familienführung durch die Sonderausstellung
Existiert in Veranstaltungen
"gerade wild. Alpenflüsse"
Führung durch die Sonderausstellung
Existiert in Veranstaltungen
Matterhorn Stories
Eine Ausstellung über den grössten Bücher-Berg + Kürzestgeschichten-Wettbewerb
Existiert in Veranstaltungen
Ausstellung «Schöne Berge. Eine Ansichtssache»
Bergmaler*innen als Grenzgänger*innen
Existiert in Veranstaltungen
Berge essen
Nachhaltiges 3-Gang-Menu im Restaurant «las alps»
Existiert in Veranstaltungen
Foto-Ausstellung «Wasser»
Im Nationalparkzentrum«Haus der Berge» ist die neue Foto-Ausstellung mit dem Titel «Wasser» des renommierten Fotografen Bernhard Edmaier zu sehen.
Existiert in Veranstaltungen
'Steinzeit Siegsdorf' Tourismus im Einklang mit Natur und Unwelt
Mit dem Projekt soll im Rahmen von DYNALP das Leben unserer Vorfahren in der Steinzeit anschaulich dargestellt und in einer unberührten Landschaft selbst miterlebt werden können. Längst vergessene Arbeiten wie Feuermachen, Getreidemalen oder Werkzeuge selbst herstellen sind Teil des Angebotes, das dazu beitragen soll, Walderlebnis und Umweltbewusstsein wieder tiefer im Bewusstsein der Bevölkerung zu verankern.
Existiert in Good Practice
Bregenzerwälder Tracht als lebendiges Brauchtum
Seit dem 17. Jahrhundert hat sich die Bregenzerwälder Frauentracht in den Grundzügen nicht verändert, sondern sich jeweils der Zeit angepasst. Es ist die älteste Tracht im deutschsprachigen Raum, aber dennoch lebendig geblieben und ist aus dem gesellschaftlichen Leben nicht wegzudenken. Sie ist lebendiger Bestandteil des gelebten Brauchtums in der Region. Die Herstellung ist nach wie vor sehr aufwendig und kostenintensiv, die dazu notwendigen Fertigkeiten sind nicht mehr selbstverständlich. Um den Weiterbestand zu sichern, wurde in der "Juppenwerkstatt" Riefensberg neben einem Trachtenmuseum auch die Möglichkeit der weiteren Herstellung sichergestellt und untergebracht.
Existiert in Good Practice
Ausstellung "Natur Sloweniens: Die Alpen" eröffnet
Am 25. März wurde in Ljubljana/SI die Ausstellung "Natur Sloweniens: Die Alpen" eröffnet. Sie gibt einen Überblick über den gesamten Slowenischen Alpenraum von den ausgedehnten Bergwäldern der Hochebenen Jelovica und Pokljuka bis zu den Hochgebirgsgruppen Karawanken, Julische und Steiner-Sanntaler Alpen.
Existiert in Meldungen
Grenzöffnung zwischen den Städten Gorizia/Italien und Nova Gorica/Slowenien
Mit dem Beitritt Sloweniens zur EU am 1. Mai wird die Grenze zwischen den seit dem Zweiten Weltkrieg geteilten Städten Gorizia in Italien und Nova Gorica in Slowenien geöffnet. Die beiden Städte haben zu diesem Anlass ein gemeinsames kulturelles und sportliches Programm geplant. Zur Hauptveranstaltung am 30. April werden u.a. Romani Prodi, Präsident der Europäischen Kommission, Anton Rop, Präsident der slowenischen Regierung und Borut Pahor, Präsident des slowenischen Parlaments erwartet.
Existiert in Meldungen