CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Suchergebnisse

450 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp









Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neuste zuerst) · alphabetisch
Veränderungen des Lebensraumes Alpen dokumentieren
Existiert in Publikationen
Bruno Stephan Walder ist neuer CIPRA-Geschäftsführer
Die Bewohner des Alpenraums sollen sich wieder stärker miteinander verbunden fühlen. Dies wünscht sich der neue Geschäftsführer von CIPRA International, Bruno Stephan Walder.
Existiert in Meldungen
Standpunkt der CIPRA: 60 Jahre CIPRA
Die Internationale Alpenschutzkommission CIPRA feiert. Am 5. Mai wird die Dachorganisation mit ihren hundert Mitgliedern aus allen Alpenstaaten 60 Jahre alt.
Existiert in Meldungen
Gesucht: "Alpenstadt des Jahres"
Im Frühjahr 2013 wird die Auszeichnung "Alpenstadt des Jahres 2014" vergeben. Städte in den Alpen, die sich besonders für eine enkeltaugliche Zukunft einsetzen, können sich noch bis Dezember 2012 bewerben.
Existiert in Meldungen
Standpunkt der CIPRA: Mit der CIPRA auf Wanderschaft
Anlässlich des 60-Jahre-Jubiläums der CIPRA bietet sich im Sommer die Möglichkeit, die Alpen und die CIPRA-Menschen persönlich kennenzulernen. Zwischen den Alpenländern finden grenzüberschreitende, mehrtägige Wanderungen und Biketouren statt. Einen der Höhepunkte bildet die Alpenwoche in Poschiavo/CH.
Existiert in Meldungen
Lecco ist "Alpenstadt des Jahres 2013"
Lecco, Hauptstadt der gleichnamigen Provinz in der Lombardei, trägt 2013 den Titel "Alpenstadt des Jahres". Die Stadt erhält die Auszeichnung vor allem für ihre Vorbildfunktion in Sachen Mülltrennung und innerstädtische Mobilität. Und sie hat in ihrem Alpenstadt-Jahr viel vor.
Existiert in Meldungen
Alpenwoche: Platz für die Jugend
Politik, Wissenschaft, NGO's. Alle sind sie da an der Alpenwoche 2012 in Poschiavo. Einen besonderen Platz haben dieses Mal aber junge Menschen. Das Programm im Überblick.
Existiert in Meldungen
Zusammenarbeit statt Ellbogenprinzip
Wenn alle mitreden wollen, dann ist es Zeit für Governance. Die CIPRA zeigt in ihrem aktuellen Themenheft SzeneAlpen auf, was hinter dem Begriff steckt und was mit dem Prozess erreicht werden kann.
Existiert in Meldungen
Alpenregionen fordern gemeinsame Strategie
Die Konferenz der Alpenregionen beschliesst ein Initiativpapier zur Entwicklung einer makroregionalen Strategie für den Alpenraum. Es geht, so wird deklariert, um mehr Innovation und Wirtschaftskraft in einer intakten Umwelt. Und um mehr Zusammenarbeit und die Bündelung von Fördergeldern. Nur um eines geht es nicht, um die Alpenkonvention.
Existiert in Meldungen
«Villach hat ungemein profitiert»
Josef Neugebauer war dabei, als Villach 1997 die erste «Alpenstadt des Jahres» wurde. 2011 gibt es ein Dutzend Alpenstädte und Neugebauer geht in Ruhestand. Über das Potential des Ungewissen und das, was über das Alpenstadt-Jahr hinaus wirkt.
Existiert in Meldungen