CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Suchergebnisse

10 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp









Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neuste zuerst) · alphabetisch
Alpenkonvention bekennt sich zur «Grünen Wirtschaft»
Wie soll eine nachhaltige Wirtschaft im Alpenraum aussehen? Die Alpenkonferenz verabschiedete in Oktober 2016 in Grassau/D einen entsprechenden Bericht. Die Umsetzung wird zeigen, was er taugt.
Existiert in Meldungen
Oh...
Mildere Winter, weniger Schnee, weniger Skifahrer: Viele Winterdestinationen in den Alpen müssen sich neu erfinden. Ideen sind gefragt!
Existiert in Meldungen
Wie kann die Zerstückelung überwunden werden?
Die Zerstückelung von Parzellen ist in grossen Teilen der Alpen eine der Hauptursachen für die Krise der Landwirtschaft. Die italienische Region Piemont versucht, per Gesetz Abhilfe zu schaffen.
Existiert in Meldungen
Adieu Alemagna-Ausbau
Der Appell der CIPRA gegen neue alpenquerende Transitverbindungen wurde gehört: Das EU-Parlament lehnte entsprechende Passagen in einem Bericht ab.
Existiert in Meldungen
Sanieren und Bauen mit Herz und Verstand
Zum vierten Mal schreiben Liechtenstein und die Schweiz, unterstützt von CIPRA International, den Architekturpreis «Constructive Alps» aus. Gesucht werden Sanierungen und Bauten, die Ästhetik und Nachhaltigkeit im alpinen Raum verbinden.
Existiert in Meldungen
Heisshunger auf Wald
Die Wälder Sloweniens erfahren die grösste Vermehrung von Borkenkäfern seit langer Zeit. ExpertInnen sprechen von schweren ökologischen und finanziellen Schäden für über die Hälfte des landesweiten Waldbestandes.
Existiert in Meldungen
Gut aufgestellt mit neuen Projektfinanzierungen
Migration, Jugendbeteiligung, Verkehr, Raumplanung: Für Projekte in diesen Themenbereichen hat CIPRA International vor kurzem finanzielle Zusagen erhalten. Ein Überblick.
Existiert in Meldungen
Virus Olympische Winterspiele
Mehrere Orte in den Alpen bemühen sich um Olympische Winterspiele, darunter Graubünden/CH und Innsbruck/A. Sie berufen sich auf die «Agenda 2020», die zwar viel verspricht, aber wenig hält.
Existiert in Meldungen
Gemeinden und Jugend: «Gemeinsam sind wir stärker»
Von der eigenen Gestaltung eines Erlebnispfades bis zur Untersuchung von Fliessgewässer: Jugendliche präsentierten ihre Initiativen beim Abschlusstreffen des Projektes YouTurn.
Existiert in Meldungen
Standpunkt: Klimawandel - Anpassung ist unvermeidlich
Trotz Fortschritten bei der internationalen Klimapolitik ist ein Anstieg der Temperaturen unvermeidlich. Anpassung jetzt spart Kosten später, weiss Wolfgang Pfefferkorn, Projektleiter Klima und Energie bei CIPRA International. Alpenregionen machen’s vor.
Existiert in Meldungen
[1]