CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Suchergebnisse

9 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp









Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neuste zuerst) · alphabetisch
Oh...
… der Biber, ein grosser, träger und plumper Nager?
Existiert in Meldungen
Eine neue Bergpolitik in Frankreich
Vor 30 Jahren hat Frankreich ein eigenes Gesetz für die Berggebiete verabschiedet. Jetzt steht die Überarbeitung an. Das Wichtigste zur Novellierung im Überblick.
Existiert in Meldungen
Stille im Ruhegebiet Kalkkögel
Es gibt keine Verbindung der Skigebiete über die Kalkkögel. Das sagt die Alpenkonvention und nun auch Tirols Landeshauptmann. Jetzt ist die Tourismusindustrie in grosser Aufregung.
Existiert in Meldungen
Mahnfeuer für naturnahen Tourismus
Die Aktion «Feuer in den Alpen» richtet sich 2015 gegen die zunehmende Ausbeutung der Alpen und fordert nachhaltige Konzepte im Tourismus. Die CIPRA appelliert dabei an ganz bestimmte Akteure.
Existiert in Meldungen
Neue Ideen anstelle neuer Häuser
Es braucht mehr Wohnraum. Das ist das Fazit einer Studie für das Vorarlberger Rheintal. Ideen für eine wegweisende Raumplanung hat ein lokaler Verein.
Existiert in Meldungen
Nachtzüge auf dem Abstellgleis
Bahnbetreiber streichen immer mehr Nachtzüge aus und in die Alpen – zum Nachteil für Klimaschutz und Tourismus.
Existiert in Meldungen
Steuerpflicht für Skilifte in Italien
Das Oberste Gericht hat entschieden: Seilbahnen und Sessellifte sind keine öffentlichen Verkehrsmittel. Die Gemeindesteuer auf Immobilien muss daher gezahlt werden. Wie das Urteil für Aufregung in Wintersport-Orten sorgt.
Existiert in Meldungen
Standpunkt: Alpentäler vom Verkehr befreien
Weniger Güterverkehr auf der Strasse, mehr Gütertransport auf der Schiene. Dafür braucht es ein anderes Angebot für Frächter und Unternehmen. Francesco Pastorelli, Geschäftsführer von CIPRA Italien, kennt das richtige Instrument hierfür.
Existiert in Meldungen
Anders reisen
Zu Fuss, mit dem Rad oder im Zug. Gleich mehrere Jugendgruppen sind nachhaltig unterwegs durch die Alpen. Was sie eint, wie sie reisen und wer noch Begleitung sucht.
Existiert in Meldungen