CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Suchergebnisse

RSS RSS Feed abonnieren

16 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp









Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neueste zuerst) · alphabetisch
Die Ansprüche der Gesellschaft prägen die Landschaft
erstellt von CIPRA International Veröffentlicht 04.10.2017 zuletzt verändert: 07.07.2021 01:09 — Einsortiert unter: , ,
Gegensätzliche Bedürfnisse und überzogene Erwartungen prallen in der Raumplanung aufeinander. Ihre Rolle muss überdacht werden: weg von der Gesamtplanung, hin zur Vermittlung und Sensibilisierung, lautete der Tenor an der CIPRA-Jahresfachtagung am 29. und 30. September 2017 in Innsbruck/A.
Existiert in Meldungen
Ein Manifest für Terrassenlandschaften
erstellt von CIPRA International Veröffentlicht 20.10.2016 zuletzt verändert: 07.07.2021 01:11 — Einsortiert unter: , ,
Terrassenlandschaften zeugen von der Kreativität und den Mühen ganzer Generationen, im Einklang mit den Bergen zu leben ohne deren Wesen zu beeinträchtigen. Ein Manifest zu deren Schutz trägt dem Rechnung.
Existiert in Meldungen
Picknick auf der Baustelle
erstellt von Michael Gams Veröffentlicht 24.07.2019 zuletzt verändert: 07.07.2021 01:12 — Einsortiert unter: ,
Wie eine stillgelegte Baustelle mitten in der slowenischen Hauptstadt zum beliebten Treffpunkt wird.
Existiert in Good Practice
Freiräume freikaufen
erstellt von Caroline Begle Veröffentlicht 24.07.2019 zuletzt verändert: 07.07.2021 01:12 — Einsortiert unter: ,
Wie ein Verein in Vorarlberg/A auf die Idee kam, Grundstücke zu kaufen, um sie vor dem Verbauen zu retten.
Existiert in Good Practice
Alpine Raumsphären : natürliche Grenzen, unendliche Möglichkeiten
erstellt von CIPRA International Veröffentlicht 12.04.2017 zuletzt verändert: 07.07.2021 01:13 — Einsortiert unter: , ,
Gut erschlossene Gebiete mit großem Nutzungsdruck stehen peripheren, von Abwanderung betroffenen Regionen gegenüber. Diese Phänomene spiegeln sich in der Landschaft und in der Politik: hier die Forderung nach Verdichtung, dort nach Schrumpfung.
Existiert in Meldungen
Verlassen und unbewirtschaftet
erstellt von CIPRA International Veröffentlicht 30.09.2021 zuletzt verändert: 04.10.2021 11:54 — Einsortiert unter: , , , ,
Entlegene Bergdörfer im Piemont/I kämpfen seit Jahren mit starker Abwanderung. Die Region unterstützt nun Menschen, die zurück in die Berge ziehen. Eine Studie aus Österreich zeigt, wie gefährdet die alpine Landwirtschaft ist.
Existiert in Meldungen
Räume neu denken
erstellt von alpMedia Veröffentlicht 31.07.2019 zuletzt verändert: 07.07.2021 01:02 — Einsortiert unter: ,
Vom Picknick auf der Baustelle über die Rettung unverbauter Flächen bis hin zur Umnutzung einer alten Kaserne: Drei Beispiele, die Raumplanung in den Alpen neu denken.
Existiert in Meldungen
Alpenplan: Bayerisches Kabinett übergeht das Votum der Verbände und der bayerischen Bürger gegen die Änderung des Alpenplan
erstellt von CIPRA Deutschland Veröffentlicht 29.03.2017 zuletzt verändert: 07.07.2021 01:19 — Einsortiert unter:
Das Bayerische Kabinett hat in einem überfallartigen Beschluss am 28.03.2017 die Änderung des Alpenplans in die Wege geleitet, um das Liftprojekt am Riedberger Horn zu realisieren. Erst vergangene Woche am 22.03.2017 endete die Frist für Stellungnahmen der Bürger zur Änderung des landesweit gültigen Landesentwicklungsprogramms mit dem Bestandteil „Alpenplan“. Rund 4000 Stellungnahmen sind beim bayerischen Innenministerium hierzu eingegangen. Nach nur drei Arbeitstagen hat nun die bayerische Ministerrunde die Änderung des Alpenplans durchgewunken.
Existiert in Meldungen
Alpenstädte: Aktiv für das Klima
erstellt von alpMedia Veröffentlicht 20.01.2022 zuletzt verändert: 21.01.2022 09:03 — Einsortiert unter: , , , , ,
Unter dem Titel «Climate Action in Alpine Towns» setzen neun Alpenstädte Klimamassnahmen in Bezug auf Raumplanung und Bürgerbeteiligung um.
Existiert in Meldungen
Klimaschutz: Vom Plan zur Aktion
erstellt von CIPRA International Veröffentlicht 24.06.2021 zuletzt verändert: 13.07.2021 13:36 — Einsortiert unter: , , , , ,
Die Alpen als klimaneutrale und -resistente Region bis 2050: das sieht der neu lancierte «Klimaaktionsplan 2.0» der Alpenkonvention vor. In Bereichen wie Berglandwirtschaft, Raumplanung oder Biodiversität sollen nun konkrete Schritte folgen.
Existiert in Meldungen