CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Suchergebnisse

14 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp









Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neuste zuerst) · alphabetisch
Ein Schlüssel für lokale Entwicklung
Pluralismus als Stärke der Alpen: Dafür haben sich zehn Organisationen im Projekt PlurAlps eingesetzt. Bei der Abschlusskonferenz in Bozen/I präsentierten sie die Ergebnisse, unter anderem eine Innnovation-Toolbox für Integration und politische Empfehlungen.
Existiert in Meldungen
Preis für innovative Integration in den Alpen
Ausgezeichnete Integrations-Projekte, piemontesische Volkslieder und beherztes Engagement bereicherten die Verleihung des «Alpine Pluralism Award 2018» in Turin/I.
Existiert in Meldungen
Ein Schlüssel für lokale Entwicklung
Pluralismus als Stärke der Alpen: Dafür haben sich zehn Organisationen im Projekt PlurAlps eingesetzt. Bei der Abschlusskonferenz in Bozen/I Ende Oktober präsentierten sie die Ergebnisse, unter anderem eine Innnovation-Toolbox für Integration und politische Empfehlungen.
Existiert in Medienmitteilungen
Landschaften und Beziehungen pflegen
Wie Kastanienbäume im Valle Stura/I geflüchtete Menschen und DorfbewohnerInnen verbinden.
Existiert in Good Practice
Ausgezeichnete Integration in den Alpen
Welche Erfolgsmodelle und gute Ansätze im Bereich Integration und Migration gibt es in den Alpen? Wie lassen sich soziale Innovation und Entwicklung fördern? 40 Projekte und Initiativen aus den Alpen haben sich für den Alpine Pluralism Award 2018 beworben und zeigen, wie Integration in den Alpen aussehen kann.
Existiert in Meldungen
Mehr Zuwanderung als Geburten
Warum in manchen Regionen der Alpen die Bevölkerung schrumpft, während sie in anderen wächst – und weshalb Migration dabei eine wesentliche Rolle spielt.
Existiert in Meldungen
Wem gehören die (italienischen) Alpen?
Entlegene Regionen bieten viele Möglichkeiten für einen Neuanfang. Viele Menschen mit Fluchterfahrungen bringen wieder Leben in die Dörfer. Doch wer sind diese Personen, die sich in Berggebieten ansiedeln?
Existiert in Meldungen
«Nachher steht das Dorf anders da»
Weshalb die Integration Zugezogener auch in einem Dorf gut gelingen kann und warum Konflikte dazugehören. Im Gespräch mit Eva Grabherr, die seit bald zwei Jahrzehnten regionale Integrationsstrategien in Vorarlberg/A entwickelt.
Existiert in Meldungen
Arbeit suchen und Heimat finden
Landwirtschaft im Valle Stura/I beleben, soziale Planung in Les Belleville/F testen, Willkommenskultur im Bregenzerwald/A fördern: Mit neuen Ideen und viel Einsatz machen Menschen aus den Alpen vor, wie Integration gelingen kann.
Existiert in Meldungen
Flucht-Perspektiven
Wie die Alpen einen Menschen verändern, der dorthin geflüchtet ist – und wie er sie verändert. Gedanken von Omar Khir Alanam.
Existiert in Meldungen