CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Suchergebnisse

25 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp









Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neuste zuerst) · alphabetisch
AlpWeek Intermezzo
Die AlpenWoche Intermezzo beginnt am 3. April 2019 mit einem politischen Austausch (nur auf Einladung) zu relevanten Themen für die Zukunft des Alpenraums. Die Ergebnisse dieser Diskussion werden am darauffolgenden Tag in die Alpenkonferenz eingebracht.
Existiert in Veranstaltungen
CIPRA Jahresfachtagung 2019
Existiert in ÜBER UNS / Jahresfachtagungen
Spatenstich für «Werkstatt Natur & Mensch Schaan»
Es war ein guter Tag für Umweltschutz und Nachhaltigkeit in Liechtenstein: Am Donnerstag, den 23. Mai 2019 erfolgte der symbolische Spatenstich für die neue «Werkstatt Natur & Mensch Schaan» in der Kirchstrasse 5.
Existiert in Medienmitteilungen
Kulturwerkstatt Alpen - CIPRA Jahresfachtagung 2019
Die Jahresfachtagung der CIPRA findet am 25. und 26. Oktober 2019 in Altdorf in der Schweiz statt. Der Fokus liegt auf dem Stellenwert der Kultur für die nachhaltige Entwicklung im Alpenraum.
Existiert in Veranstaltungen
Raum geben – Raum leben: zwei ausgezeichnete Projekte im Gespräch
Begleitveranstaltung im Rahmen des Architekturwettbewerbs "Constructive Alps"
Existiert in Veranstaltungen
Berge lesen - Berge malen - Berge dichten
Malwettbewerb und Poetry Slam zum Internationalen Tag der Berge. Die Berge lesen, malen und dichten: in grossen Lettern und lauten Tönen, in leuchtenden Farben und wilden Pinselstrichen, in poetischer Sprache und Mundart. Anlässlich des Internationalen Tages der Berge lädt das Amt für Umwelt zusammen mit der Landesbibliothek, der LGU und CIPRA International zum Malwettbewerb und Poetry Slam Workshop ein. Der Kreativität und Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.
Existiert in Veranstaltungen
Nachhaltiger Alpentourismus – Welche Rahmenbedingungen braucht es wirklich
Im Rahmen des Projekts wurde ein Systembild für zentrale Themen eines nachhaltigen Tourismus in den Alpen erstellt.
Existiert in Veranstaltungen
Wohin mit unseren Alpen?
Beginnend mit einem Input vom Verein ELF über das bereits erarbeitete und diskutierte ihrer vorherigen Veranstaltungen zum Thema Landschaft gehen wir gemeinsam in ein Rollenspiel und skizzieren unsere Berglandschaft anhand grossformatiger Karten neu. Vorgegebene Rollen halten uns an, entsprechende Szenarien zu entwickeln und dafür zu argumentieren. Die Abstimmung über ein Szenario beendet das Spiel.
Existiert in Veranstaltungen
Fremd ist der Fremde nur in der Fremde
Lesend, spielend, singend, jodelnd und erzählend – auf diese Weise laden wir zu einem Streifzug durch die vorweihnachtliche Bergheimat. Und wenn wir auf einem Gipfel angelangt sind, wenden wir den Blick und lassen ihn über den Alpenrand hinaus schweifen. Neugierig lauschen wir fernen Klängen, bekannten und überraschenden Texten, Gedanken und Worten: grenzenlos, unbewacht und zollfrei. Eben ganz im Sinne von Karl Valentin: «Fremd ist der Fremde nur in der Fremde …»
Existiert in Veranstaltungen
CIPRA Jahresfachtagung 2018
Wie Tourismus neu denken, der mit lokal vorhandenen Ressourcen ganzheitliche Angebote entwickelt und das Natur- und Kulturerbe in Wert setzt?
Existiert in Veranstaltungen