CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Veranstaltung

Datum 11.04.2018 10:00 - 15:50
Ort Salzburg/A
Exportieren ICS-Export

Workshop: Das Protokoll „Verkehr“ der Alpenkonvention

CIPRA Österreich, Universität Innsbruck (Institut für Öffentliches Recht, Staats- und Verwaltungslehre) sowie die Rechtsservicestelle Alpenkonvention möchten Sie sehr herzlich zum diesjährigen Workshop «Das Protokoll „Verkehr“ der Alpenkonvention» einladen. Ziel des Workshops ist es, die Bedeutung und Anwendbarkeit des Protokolls „Verkehr“ der Alpenkonvention aus rechtlicher Sicht und aus Sicht der Verkehrsplanung zu untersuchen.

Vor dem Hintergrund aufkeimender Forderungen für neue, alpenquerende Verkehrsinfrastrukturen und aktuell im Steigen begriffener Transitzahlen soll die Frage diskutiert werden, ob das Verkehrsprotokoll dieser Entwicklung in rechtlicher Hinsicht Grenzen setzt und welche Lösungsvorschläge es zum Ausgleich divergierender Interessen anbietet. Durch diese eingehende Untersuchung des Verkehrsprotokolls sollen dessen Inhalte umfassend aufgearbeitet und die unterschiedlichen Formen seiner Anwendung dargestellt werden.

Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos!

Verbindliche Anmeldung bis 05. April 2018 unter https://goo.gl/MbyWsi 

Details und weitere Informationen zum Workshop entnehmen Sie bitte dem Programm