CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Veranstaltung

Datum 27.03.2018 18:00
Ort Vaduz/LI
Exportieren ICS-Export

Vortrag «Honigbienen – die Bestäuber der Welt» mit Prof. Jürgen Tautz, Professor HOBOS Universität Würzburg

Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung "... und ich bettete sie auf Samt" von Sunhild Wollwage im Kunstraum Engländerbau in Vaduz, Liechtenstein.

Honigbienen spielen im Naturhaushalt durch ihre Bestäubung von Blütenpflanzen nachhaltig eine gestaltende und erhaltende Rolle. Die Pracht der Blüten in Aussehen und Duft spricht unser ästhetikempfinden an, wobei wir Menschen lediglich Parasiten auf der Sinneswelt der Bienen sind. Ihre überragende Dominanz verdanken sie Schlüsseleigenschaften, für die ein Vergleich des Superorganismus Bienenvolk mit denen einer anderen höchst erfolgreichen Tiergruppe, den Säugetieren, erstaunliches zu Tage födert: Der Staat der Honigbienen besitzt Eigenschaften von Säugetieren. Im Vortrag werden die Eigenschaften der Bienen und ihrer Kolonien näher beleuchtet, die sie zu den "Bestäubern der Welt" werden ließen.

Kunstraum Engländerbau

abgelegt unter: