CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Veranstaltung

Datum 06.04.2018 - 08.04.2018
Ort Kochel am See/D
Exportieren ICS-Export

Berglandwirtschaft in Gefahr: Welche Folgen hat der strukturelle Wandel für unsere Alpen?

Unsere Alpen sind weitgehend eine Kulturlandschaft, die im Laufe der Jahrhunderte von den Bergbauern geschaffen wurde. Dazu gehören Almen mit Kühen auf der Weide. Seit Jahren zeichnet sich jedoch ein struktureller Wandel ab, der zu Konflikten führt und Folgen in ökologischer und ästhetischer Hinsicht hat. Die Politik kann dabei steuernd eingreifen. Was bewirken die Brüsseler Subventionen? Wie sieht es bei unseren Nachbarn in Österreich aus, gibt es da Unterschiede?

Berglandwirtschaft im Wandel: über die Zukunft der Bergbauern und das Landschaftsbild der Alpen

Themen:

  • Konflikt zwischen extensiver und intensiver Landwirtschaft in den Alpen
  • Steuerungsmöglichkeiten der Politik
  • Rückkehr des Wolfes

Die Teilnehmer werden sich auch mit nachhaltigen, politischen Perspektiven und Alternativen zum derzeitigen Massentourismus auseinandersetzen. 

Weitere Informationen zum Seminar.

abgelegt unter: , , ,