Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Veranstaltung

Berggebiete - wohin? Die Zukunft der Alpentäler und der Stellenwert der Kultur

Die Berggebietspolitik in der Schweiz steht vor grossen Herausforderungen. Die Energiepolitik, das Wachstums des Transitverkehrs oder Tourismusgrossprojekte sorgen immer wieder für Schlagzeilen. Aber auch die Perspektiven der Berglandwirtschaft und die Zukunft der Kulturlandschaft bieten Stoff für Diskussionen. Anlässlich der Bergeller Tagung 2016 diskutieren namhafte Wissenschaftler, Kulturschaffende und Politiker über Zukunftsperspektiven der Alpentäler. Angeregt durch die Verleihung des Wakkerpreises an Bregaglia wird dabei insbesondere der Frage nachgegangen, welchen Beitrag die Kultur an eine zukunftsfähige Regionalentwicklung leisten kann.
Datum 16.06.2016 20:30 - 19.06.2016 12:00
Ort Maloja/CH
Exportieren ICS-Export

Veranstaltungstyp

Tagung

Sprache

de, it

Veranstalter

CIPRA Schweiz, Mountain Wilderness Schweiz, Salecina Ferien- und Bildungszentrum

Anmeldung/Kontakt

oder +41 81 824 32 39

 

 

abgelegt unter: ,