Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Veranstaltung

Alpenkonventions-Workshop zu „Raumplanung und nachhaltige Entwicklung“

Durch diese erstmalige eingehende Untersuchung des Protokolls „Raumplanung und nachhaltige Entwicklung“ sollen dessen Inhalte aufgearbeitet und die unterschiedlichen Formen seiner Anwendung dargestellt werden.
Datum 25.04.2017 10:00 - 15:30
Ort Salzburg/ A
Exportieren ICS-Export

CIPRA Österreich und das Institut für Öffentliches Recht, Staats- und Verwaltungslehre der Universität Innsbruck
in Zusammenarbeit mit der Rechtsservicestelle Alpenkonvention:

Ziel des Workshops ist es, die Bedeutung und Anwendbarkeit des Protokolls „Raumplanung und nachhaltige Entwicklung“ der Alpenkonvention aus rechtlicher und planerischer Sicht zu untersuchen. Damit wird, obwohl das Protokoll Raumplanung und nachhaltige Entwicklung bereits 2002 in Österreich in Kraft getreten ist, Neuland betreten. Nur wenige Studien und Erkenntnisse liegen zu diesem internationalen Vertrag bisher vor.

Weitere Informationen und Anmeldung unter folgendem Link: www.goo.gl/DQgWSh

Programm hier angefügt:

abgelegt unter: