CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Meldungen

Standpunkt: Energiepolitik – Slowenien verpasst den Anschluss

14.03.2018
Standpunkt: Energiepolitik – Slowenien verpasst den Anschluss

Es ist ein Gebot der Stunde, die Energieproduktion und den Energieverbrauch an den Kriterien der Nachhaltigkeit auszurichten. Mit dem Energiekonzept hält Slowenien an alten Rezepten fest, stellt Matej Ogrin, Präsident von CIPRA Slowenien, fest.

Weiterlesen...

Verstärkung für die Alpen mit Kaspar Schuler

14.03.2018
Verstärkung für die Alpen mit Kaspar Schuler

Kaspar Schuler übernimmt die Leitung der Geschäftsstelle von CIPRA International in Schaan/LI. Der Schweizer bringt langjährige Erfahrungen und vielfältige Kompetenzen im Umweltbereich mit, zuletzt als Interims-Geschäftsführer bei Greenpeace Schweiz.

Weiterlesen...

«Alpwil» – wie Gemeinden Zukunft gestalten

14.03.2018
«Alpwil» – wie Gemeinden Zukunft gestalten

Wie gehen Gemeinden mit Raumplanung, Naturvielfalt, Abwanderung um? Welche Bedeutung hat Glück für die Gesellschaft? Das aktuelle Themenheft SzeneAlpen zeigt, wie Gemeinden in den Alpen ihre Zukunft gestalten.

Weiterlesen...

Ausgezeichnete Integration in den Alpen

14.03.2018
Ausgezeichnete Integration in den Alpen

Welche Erfolgsmodelle und gute Ansätze im Bereich Integration und Migration gibt es in den Alpen? Wie lassen sich soziale Innovation und Entwicklung fördern? 40 Projekte und Initiativen aus den Alpen haben sich für den Alpine Pluralism Award 2018 beworben und zeigen, wie Integration in den Alpen aussehen kann.

Weiterlesen...

Pyeongchang, Peking, Sion? Olympia als Auslaufmodell

14.03.2018
Pyeongchang, Peking, Sion? Olympia als Auslaufmodell

Kaum sind die Olympischen Winterspiele in Südkorea zu Ende, intensiviert sich die Olympiadiskussion in den Alpen. Im Juni 2018 stimmen die Einwohner des Schweizer Kantons Wallis über die Kandidatur von «Sion 2026» ab.

Weiterlesen...

Neue Praktiken für Regionen im Wandel

14.03.2018
Neue Praktiken für Regionen im Wandel

2014 begann ein Gedankenaustausch mit Verwaltern und Unternehmern im italienischen Susa-Tal. Jetzt wurden die Ergebnisse veröffentlicht.

Weiterlesen...

Rechnungshof kritisiert Skigebiete

14.03.2018
Rechnungshof kritisiert Skigebiete

Wer profitiert vom Skisport? Der französische Rechnungshof nimmt Skigebiete ins Visier: Kurzfristige Strategien rentieren sich nicht.

Weiterlesen...

Abflug für Helis

14.03.2018
Abflug für Helis

In Zeiten des schrumpfenden Wintertourismus soll Heli-Skiing ein Zubrot bringen. Während es Sportbegeisterte ein paar hundert Euro kostet, zahlt die Natur einen hohen Preis.

Weiterlesen...

Spurenstoffe in alpinen Gewässern

08.03.2018
Spurenstoffe in alpinen Gewässern

Der Landesnaturschutzverband Baden-Württemberg (LNV) und seine Mitgliedsverbände haben einen Informationsflyer gegen die chemische Belastung von Bächen, Flüssen und Seen veröffentlicht: „Spurenstoffe – Was sind Spurenstoffe? Und was geht mich das an?“ Der Flyer richtet sich besonders an Menschen, die viel in der freien Natur unterwegs sind. Er gibt insbesondere Alpinsportlern und Gästen in den Alpen praktische Tipps, wie der Eintrag von Spurenstoffen in Natur und Umwelt vermieden werden kann.

Weiterlesen...