Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Publikation

Die Energieperspektiven 2035 – Band 1 Synthese

Erscheinungsjahr2007
HerausgeberBundesamt für Energie BFE
Energiewirtschaft
Internet: www.bfe.admin.ch
Sprachede
Bezughttp://www.bfe.admin.ch/php/modules/publikationen
Seiten147
Die hier angewendete Szenarienmethode stellt mit quantitativen Modellen sicher, dass die vielen Elemente, welche die Energiezukunft bestimmen, miteinander verknüpft sind. Rückwirkungen, wie jene der Energiepreise auf Energieangebot und –nachfrage, werden berücksichtigt. Die Ergebnisse sind keine Prognosen, sondern Wenn-Dann-Analysen.
Die Energieperspektiven 2035 – Band 1 Synthese Modellrechnungen, Vergleiche, Bewertungen und Herausforderungen — 8466Kb
Die hier angewendete Szenarienmethode stellt mit quantitativen Modellen sicher, dass die vielen Elemente, welche die Energiezukunft bestimmen, miteinander verknüpft sind. Rückwirkungen, wie jene der Energiepreise auf Energieangebot und –nachfrage, werden berücksichtigt. Die Ergebnisse sind keine Prognosen, sondern Wenn-Dann-Analysen.