Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Publikation

Energieeffizient Sanieren

Erscheinungsjahr2007
Autor(en)Markus Binder
Co-AutorenMartin Brillinger, Alfred Kerschberger
VerlagSolarpraxis
ISBN/ISSN978-3-934595-72-9
Seitenanzahl224
Sprachede
PreisEuro 49.-
Bezughttp://www.solarpraxis.de
Seiten224
Für Planer, Architekten, Fachhandwerker und Bauherren
- gesetzliche Vorschriften zu Energieeinsparungen
- Berechnung von Bedarfswerten
- Standards der energietechnischen Sanierung
- neueste Trends in energiesparender Bauweise
- innovative Ideen aus der Haustechnik
- Einheit von Wirtschaftichkeit und Ökologie
- Sanierungsgeschäft im nächsten Jahrhundert

Mehr Wert durch weniger Energieverbrauch ist der Nutzen, den Planer, Architekten und Ingenieure ihren Bauherren bieten können, wenn sie in der energetischen Sanierung von Wohngebäuden die Hinweise dieses Buches umsetzen.

Die Autoren bieten zunächst einen Einstieg in die gesetzlichen Vorschriften zur Energieeinsparung, in die Berechnung von Bedarfswerten und die Standards der energetischen Sanierung. Den Hauptteil des Buches bildet ein nahezu vollständiger Überblick über die neuesten Trends in energiesparender Bauweise: Dämmung, Fenster und Beleuchtung.
Anschließend folgt eine Übersicht über innovative Ideen aus der Haustechnik mit den kommenden Trends bei Heizung, Lüftung, Warmwasser und Gebäudeautomation. Auch die Chancen erneuerbarer Energien in der Sanierung von Altbauten werden ausgelotet. Überlegungen zur Verbindung von Wirtschaftlichkeit und Ökologie und ein Ausblick auf das Sanierungsgeschäft im nächsten Jahrzehnt runden das Werk ab.
Die Breite und Vielfalt der aufgezeigten Lösungen machen das Buch zu einem Standardwerk der Modernisierung und Sanierung von Wohngebäuden.
Die Autoren beweisen: Auch im Gebäudebestand ist der Niedrigenergie-Standard möglich.
Beilage: CD-Rom mit zahlreichen ausführlichen Projektdarstellungen, dem vollständigen Literaturverzeichnis sowie einer umfangreiche Auflistung von Adressen mit Internetlinks.
abgelegt unter: ,