Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Publikation

Für und wider Wildnis

Für und wider Wildnis
Erscheinungsjahr2005
Autor(en)Nicole Bauer
HerausgeberStiftung Bristol
Forschungsstelle für Natur- und Umweltschutz
Herbert und Ruth Uhl
Internet: http://www.bristol-stiftung.ch/
VerlagPaul Haupt AG
ErscheinungsortBern/CH
ISBN/ISSN3-258-06928-x
Seitenanzahl185
Sprachede
Preis€ 24,- excl. Versandkosten
BezugsadresseHaupt Verlag AG
Falkenplatz 14
3001 Bern / CH
Telefonnummer: +41 31 309 09 00
Telefax: +41 31 309 09 90
Email: verlag@haupt.ch
Internet: http://www.haupt.ch
Seiten185
Die land- und forstwirtschaftliche Produktion ist längst nicht mehr überall rentabel. Staatliche Subventionen werden gekürzt, Naturschutzverbände plädieren für den "unterlasseneden Naturschutz" und die Einrichtung neuer Schutz- und "Wildnis"gebiete. Es muss nun also entschieden werden, welche Flächen weiter bewirtschaftet und welche aufgegeben und der Verwilderung überlassen werden.
In diesem Zusammenhang wird seit einiger Zeit in der Schweiz vermehrt über "Wildnis" diskutiert. Vor dem Hintergrund dieser Debatte untersucht die Autorin die Einstellungen der Schweizer Bevölkerung zu Natur, Wildnis und Verwilderung.