Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Publikation

Die Etikette der Wasserkraft - Ein Hintergrundbericht

Die Etikette der Wasserkraft - Ein Hintergrundbericht

Die Etikette der Wasserkraft - Ein Hintergrundbericht

Erscheinungsjahr2002
Autor(en)Elke Haubner-Köll
HerausgeberCIPRA Internationale Alpenschutzkommission
Internet: http://www.cipra.org
ErscheinungsortSchaan
Seitenanzahl11
Sprachede, fr, it, sl
Preiskostenfrei
Seiten11
DokumentartSonstige
Wasserkraft zählt zu den regenerativen Energiequellen. Die Nutzung der Wasserkraft ist emissionsfrei und hat keine negativen Auswirkungen auf unser Klima. Zudem können relativ kostengünstig große Strommengen produziert werden.
Umweltbewusste wollen mehr. Denn die Nutzung von Wasserkraft bringt auch starke hydrologische Veränderungen und große Eingriffe in die Gewässersysteme mit sich. Es können ganze Ökosysteme irreversibel dabei zerstört werden. Gerade in den Alpen wurden zuvor natürliche oder naturnahe Landschaften durch den Bau von Wasserkraftwerken zerstört.
Die Etikette der Wasserkraft - Ein Hintergrundbericht — 465Kb
Wasserkraft zählt zu den regenerativen Energiequellen. Die Nutzung der Wasserkraft ist emissionsfrei und hat keine negativen Auswirkungen auf unser Klima. Zudem können relativ kostengünstig große Strommengen produziert werden. <br/>Umweltbewusste wollen mehr. Denn die Nutzung von Wasserkraft bringt auch starke hydrologische Veränderungen und große Eingriffe in die Gewässersysteme mit sich. Es können ganze Ökosysteme irreversibel dabei zerstört werden. Gerade in den Alpen wurden zuvor natürliche oder naturnahe Landschaften durch den Bau von Wasserkraftwerken zerstört.<br/>