Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Publikation

L'Environnement en France - Edition 2002

l'environnement en France

l'Environnement en France - Edition 2002

Erscheinungsjahr2002
VerlagInstitut français de l'environnement
ISBN/ISSN2-7071-3763-4
Seitenanzahl600
Sprachefr
Preis42 euros
BezugsadresseInstitut Français de l'Environnement
61 Blvd. Alexandre Martin
45058 Orléans / FR
Telefonnummer: +33 238797878
Telefax: +33 238797870
Internet: http://www.ifen.fr/
Seiten606
Der kürzlich erschienene Bericht "L'Environnement en France - Edition 2002" gibt auf 600 Seiten einen Überblick über den Zustand der Umwelt in Frankreich in den Jahren 1998 bis 2001. Die Publikation beschreibt einzelne Lebensräume wie kontinentale Gewässer oder urbane Gebiete. Sie gibt ausserdem einen Überblick über die Faktoren der Umweltbelastung (z.B. Abfälle, Lärm) und die menschlichen Aktivitäten, die dazu beitragen (z.B. Verkehr, Landwirtschaft). In einem dritten Teil werden die Akteure im Umweltbereich vorgestellt.
Einige Daten aus dem Kapitel "Berggebiete": Zwischen 1993 und 1999 hat der alpenquerende Güterverkehr in Frankreich um 24% zugenommen. 1999 lief davon 21% über die Schiene. Die Stadt Modane ist der Hauptknotenpunkt für den Güterverkehr auf der Schiene, 90% der Waren passieren diese Stadt. 40 Mio. Tonnen Waren wurden 1999 auf der Strasse über die Alpen transportiert.
Über die Waldbedeckung in Frankreich liefert der Bericht z.B. folgende Daten: die Bewaldung nimmt zu, wobei vor allem in der Region Provence-Alpes-Côte d'Azur eine natürliche Wiederbewaldung festzustellen ist. Der Rückgang kleiner Baumgruppen oder von Einzelbäumen wird auf eine intensive Landwirtschaft zurückgeführt und bringt den Rückgang der biologischen und landschaftlichen Vielfalt mit sich.
Weitere Informationen: http://www.ifen.fr/ree2002/index.htm (fr)
abgelegt unter: ,