Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Naturverträgliche Energiewende - JETZT !

26.10.2017
Naturverträgliche Energiewende -  JETZT !

Um den Klimawandel und die globale Erwärmung zu begrenzen, bedarf es ambitionierter und umfangreicher Ziele und Maßnahmen zum Klimaschutz und zur Ressourcenschonung. Das Umweltbundesamt (UBA) hält es für notwendig, dass die Bundesregierung ambitionierte Ziele für 2050 festlegt: eine Treibhausgasminderung um 95 Prozent gegenüber 1990 und eine substanzielle Senkungen der Ressourceninanspruchnahme. CIPRA Deutschland ließ sich am 23.10.2017 durch Dr. Benno Hain, Leiter des Fachgebiets Energiestrategien und Szenarien beim UBA, im Rahmen eines workshops für seine Mitgliedsorganisationen aus erster Hand informieren.

Weiterlesen...

Bergandacht am Riedberger Horn

18.10.2017
Bergandacht am Riedberger Horn

Am kommenden Samstag, den 21. Oktober 2017, findet eine Bergandacht am Riedberger Horn statt. Dazu lädt der Freundeskreis Riedbeger Horn herzlich ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Talstation in Grasgehren. Nach kurzer gemeinsamer Wanderung auf festen Wegen startet um 14:30 Uhr die musikalisch umrahmte Bergandacht mit den Pfarrern Helmut Klaubert (Evangelische Kirchengemeinde Fischen) und Michael Edenhofer (Altkatholische Kirchengemeinde Kempten).

Weiterlesen...

Erwanderte Erkenntnisse aus whatsalp

11.10.2017
Erwanderte Erkenntnisse aus whatsalp

Am 29. Septmeber war das Ziel erreicht und die Wandergruppe um Dominik Siegrist und Harry Spieß genossen das wohlverdiente Bad im Meer der Côte d'Azur. In Deutschland war nicht nur das mediale Interesse an der Tour groß. Der Präsident von CIPRA Deutschland Erwin Rothgang und der Mitarbeiter Uwe Roth begleiteten die Gruppe jeweils mehere Tage, ebenso wie einige Jugendliche aus Deutschland aus dem whatsalp youth Projekt.

Weiterlesen...

Verkannter Boden

04.10.2017
Verkannter Boden

Wir können ihn nicht atmen, wir können ihn nicht trinken, und doch ist er unsere Lebensgrundlage: Boden ernährt uns, beheimatet uns, schützt uns. Warum haben bis heute nur wenige seine Bedeutung erkannt?

Weiterlesen...

Standpunkt: Gemeinden als Treiber nachhaltiger Entwicklung

04.10.2017
Standpunkt: Gemeinden als Treiber nachhaltiger Entwicklung

Nachhaltige Entwicklung kann nicht per Gesetz verordnet werden. Es braucht Menschen vor Ort, die sie verwirklichen. Gemeinden kommt dabei eine Schlüsselrolle zu, sagt Jean Horgues-Debat, neu gewählter Präsident von CIPRA Frankreich.

Weiterlesen...

Die Ansprüche der Gesellschaft prägen die Landschaft

04.10.2017
Die Ansprüche der Gesellschaft prägen die Landschaft

Gegensätzliche Bedürfnisse und überzogene Erwartungen prallen in der Raumplanung aufeinander. Ihre Rolle muss überdacht werden: weg von der Gesamtplanung, hin zur Vermittlung und Sensibilisierung, lautete der Tenor an der CIPRA-Jahresfachtagung am 29. und 30. September 2017 in Innsbruck/A.

Weiterlesen...

I-LivAlps: Abschluss mit Zukunft

04.10.2017
I-LivAlps: Abschluss mit Zukunft

Im September hat der vierte und letzte I-LivAlps-Workshop zum Thema Soziale Innovationen im Valle Maira/I stattgefunden. Das Projekt geht zu Ende, die Ernte ist üppig.

Weiterlesen...

Innovative Integrationsprojekte gesucht

04.10.2017
Innovative Integrationsprojekte gesucht

Der «Alpine Pluralism Award 2018» würdigt Initiativen und Projekte, die Integration und soziale Vielfalt im Alpenraum unterstützen. Bis 18. Dezember 2017 können Massnahmen und Projekte eingereicht werden.

Weiterlesen...

Ausgewandert: whatsalp erreicht Nizza

04.10.2017
Ausgewandert: whatsalp erreicht Nizza

5 Länder, 568 Gehstunden und 66‘000 Höhenmeter – am 29. September 2017 traf die Gruppe «whatsalp» nach dreimonatiger Wanderung durch die Alpen in Nizza ein. Das Fazit der Wandergruppe fiel kritisch aus.

Weiterlesen...

Wälder schützen, die die Täler schützen

04.10.2017
Wälder schützen, die die Täler schützen

Der Klimawandel trifft den Alpenraum besonders stark. Das hat deutliche Auswirkungen auf die Wälder. Welche Strategien braucht es, um den negativen Folgen dieser Entwicklung entgegenzutreten?

Weiterlesen...