Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Oh...

© jungfrau.ch

Jahrmarkt auf dem Berg

Gäste in Grindelwald/CH können riesige Adler in freier Wildbahn beobachten oder sich gar mit ihnen auf einen Gleitflug begeben: 1,5 Millionen Schweizer Franken haben die Jungfraubahnen, die lokale Bergbahnbetreiberin, in eine riesige Tyrolienne in Form eines Adlers investiert. Sie verläuft zwischen der Berg- und Mittelstation der Gondelbahn First. Vier Menschen können sich unter den Adler hängen und mit bis zu 83 Stundenkilometern ins Tal fliegen. Für Erwachsene kostet die Fliegerei 29 Franken, für Kinder 22. Weitere Ideen, um die alpine Tierwelt in Szene zu setzen und wiederzubeleben, folgen bestimmt bald: Abfahrten mit Trotti-Bikes in Form von Wölfen und Schafen zum Beispiel, oder Bären-Quads, die durch den Wald brummen?

 

Quellen:

www.jungfrau.ch/de-ch/grindelwaldfirst/first-glider , www.bernerzeitung.ch/region/oberland/wie-ein-adler-talwaerts-gleiten/story/13158385 

abgelegt unter: ,