Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Oh...

Zurück zur Natur: Nacktskifahren verhilft zu mehr Bewegungsfreiheit. (c) Sweetgrass Productions

…frei nach dem Motto «zurück zum Ursprung» kann man zukünftig beim Skiurlaub ordentlich sparen und zeitgleich der eigenen Immunkraft und der Umwelt Gutes tun.

Nein, nicht Holzski und Lodenhosen halten wieder Einzug, wer etwas auf sich hält, lässt die Hüllen fallen: Nacktskifahren ist der letzte Schrei auf den Frühlingspisten! Eine ganze Reihe an Skigebieten wirbt dafür, und die Gäste folgen dem Ruf gerne. Gute Gründe gibt es viele: streifenfreie Bräune auch im Winter, man erspart sich teure High-Tech-Kleidung, hat mehr Bewegungsfreiheit und weniger Gepäck, die Durchblutung wird angeregt, die Skihütten profitieren von mehr Umsatz an Heissgetränken. Nicht zuletzt geht es wieder ganz puristisch um die Freude an der Sache selbst und den engen Kontakt mit der Natur, hüllenlos. Und wenn die Klimaerwärmung plötzlich aussetzen sollte, gibt es nachhaltige Overalls aus Kartoffelstärke zum Überziehen. www.utahoutside.com/2011/06/vanessa-aadland-skis-superior-butt-naked/ (en), https://vimeo.com/84539286

abgelegt unter: