Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Bergandacht am Riedberger Horn

Bild: CIPRA Deutschland

Am kommenden Samstag, den 21. Oktober 2017, findet eine Bergandacht am Riedberger Horn statt. Dazu lädt der Freundeskreis Riedbeger Horn herzlich ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Talstation in Grasgehren. Nach kurzer gemeinsamer Wanderung auf festen Wegen startet um 14:30 Uhr die musikalisch umrahmte Bergandacht mit den Pfarrern Helmut Klaubert (Evangelische Kirchengemeinde Fischen) und Michael Edenhofer (Altkatholische Kirchengemeinde Kempten).

Nach der Bergandacht besteht die Möglichkeit einer gemeinsamen Wanderung auf den Gipfel des Riedberger Horns. Gerne erläutert der Freundeskreis Riedberger Horn in diesem Zuge die geplanten Änderungen an Ort und Stelle. Der Freundeskreis freut sich über rege Teilnahme und bittet um Weiterverbreitung dieser Einladung (vgl. Info am Ende dieser news-Meldung).

Der Freundeskreis Riedberger Horn ist eine junge Bürgerinititiative, die sich aus Bürger des Oberallgäus zusammensetzt.Weit über 1500 Bürger und Bürgerinnen wollen damit ein Zeichen setzen, dass Ihnen die nachhaltige Entwicklung des Allgäus ein Herzensanliegen ist.