Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Bayerische Berglandwirtschaft – Triff Deinen EU-Abgeordneten

06.02.2013 - Tu etwas für eine nachhaltige Berglandwirtschaft in Bayern! Die EU-weite Aktion „Go MAD“ (Go meet a Deputy!) der Kampagne „Meine Landwirtschaft“ ruft alle Bürger und Bürgerinnen Europas auf, sich aktiv in den Prozess Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) einzuschalten.

© CIPRA

Denn, die entscheidende Phase im Ringen um die Reform der EU-Agrarpolitik hat begonnen. Erstmals wird die Gemeinsame Agrarpolitik nicht in den Hinterzimmern der EU-Agrarminister unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgehandelt, sondern bedarf der Zustimmung des Europäischen Parlaments. Über die Abgeordneten haben auch die EU-Bürgerinnen und Bürger die Chance, auf den Reformprozess Einfluss zu nehmen. Die Aktion „Go MAD“ lädt daher alle ein, den direkten Draht zu ihren Vertretern im Europäischen Parlament zu suchen. Die Woche vom 11. bis 15. Februar ist extra für Wahlkreisarbeit freigehalten! 

Forderungen für eine zukunftsfähige Berglandwirtschaft...

mehr dazu bei Euronatur...

mehr zur Aktion  "Go MAD"...

Infos von BIOLAND...
abgelegt unter: ,