Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

CRAFTS präsentiert sich bei der ersten Europäischen Holzausstellung

Eine Delegation aus Vertretern der Direktion Handel und Handwerk der Region Piemont/I und Meistern der piemontesischen Schnitzerei und Bildhauerei hat an der ersten Ausgabe des "Salon Européen du bois" vom 16. bis 19. Oktober in Grenoble/F teilgenommen.
Die Teilnahme fand im Rahmen des Projektes CRAFTS (Cooperation Among The Regions of The Alps to Forward Trans-Sectorial and Trans-National Synergies) - eine internationale Zusammenarbeit für die Aufwertung des alpinen Handwerkes im Rahmen des EU-Programmes Interreg IIIB "alpine space" Alpenraum statt.
Die Präsentation des Projekts CRAFTS wird auch am 18. November Thema einer Tagung in Turin/I sein.
Quelle und info: Giunta Regionale del Piemonte:
16.10.03 www.regione.piemonte.it/cgi-bin/informa (it);
Chambre de Commerc e d'Industrie: www.guyane.cci.fr/actu_salonbois2003.shtml (fr)